Billiger und umweltfreundlicherer Brennstoffe

Billiger und umweltfreundlicherer Brennstoffe

Eine Biokraftstoffe Unternehmen hat eine Methode entwickelt, um die Kosten für Benzin aus Biomasse zu senken entwickelt. Es ist Erdgas verwendet, um die Defizitwasserstoffprodukte aus dem Abbau von Cellulose abgeleitet sind ausgeglichen.


Die Transformation von Pflanzenmaterial hat einige Nachteile Kraftstoff neuen Technologien versuchen, zu umgehen. Einer ist, daß Gras und andere Cellulosequellen haben das gleiche Verhältnis von Wasserstoffatomen und Kohlenstoffbrennstoffen aus Erdöl gewonnen, aber viel mehr Kohlenstoff. Um dieses Ungleichgewicht auszugleichen sind die Möglichkeiten viel Extrakt Kohlenwasserstoff oder fügen Sie mit einer externen Quelle, wie beispielsweise Erdgas. Diese letzte Option ist derzeit billiger und wetten die Biokraftstoffe Unternehmen Virent in Wisconsin hat sich dafür entschieden.


Das Unternehmen hat sich gezeigt, dass Benzin, Diesel und Düsentreibstoff zu produzieren, und Pilotanlage produziert Benzin in der Formel 1 verwendet auch Virent gerade einen Vertrag mit Coca-Cola, eine chemische Substanz, die sie fertigen Flaschen zu produzieren unterzeichnet Kunststoff.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha