Eigenschaften und Vorteile von Rettich Gesundheit

Eigenschaften und Vorteile von Rettich Gesundheit

Der Rettich ist eine essbare Wurzel, die zu der Familie der Kreuzblütler gehört, auch bekannt, Nahrungspflanzen wie Kohl, Brokkoli, Kohlrabi und Rucola. Ihre Form ist sehr unterschiedlich in Größe und Farbe, da sie eher vertrauten rot und weiß. Heute ist es gewachsen und verbraucht in fast jeder, oft in Salaten roh, sondern auch für verschiedene Gerichte verwendet.

Es wird angenommen, dass die Radieschen Ursprung in Südasien jedoch ist bekannt, dass die Ägypter und Babylonier diese Wurzel bereits verbraucht für vor mehr als 4000 Jahren. Heute sprechen wir von Eigentum und die unglaublichen Vorteile von Rettich für unsere Gesundheit.

Radish Eigenschaften

Der Rettich ist ein Lebensmittel mit niedrigem Kaloriengehalt und hohem Wassergehalt. Nach Wasser, sind seine Hauptkomponente Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Es zeichnet sich durch seinen Gehalt an Vitamin C und Folsäure. Vitamin C ist ein Antioxidans in die Bildung von Kollagen, Knochen und Zähnen, roten Blutkörperchen und Aufnahme von Eisen aus Nahrungsmitteln, und verbessern unsere Widerstandskraft gegen Infektionen.

Neben Vitamin C, enthält Rettich Glucosinolate, ein weiteres Antioxidans. Glucosinolate bieten leicht würzigen Geschmack dieser Pflanze und verfügen über Schutzeigenschaften gegen bestimmte Krebsarten.

Radish Schwefelverbindungen haben auch antibakterielle, antivirale und schleimlösend. So sind sie kann geeignet für Menschen mit Atemwegserkrankungen.

Diese Anlage enthält auch Folsäure, die auf die Produktion von roten und weißen Blutkörperchen, das genetische Material die Synthese und Bildung von Immunantikörper unterstützt. Es enthält auch signifikante Mengen an Calcium und Phosphor, Magnesium und in einem geringeren Ausmaß. Magnesium ist mit Darmfunktion, Nerven und Muskeln verbunden. Ebenfalls Teil der Knochen und Zähne, stärkt die Immunität und hat eine leicht abführende Wirkung.

Der Kalziumgehalt dieses Futter kann mit der Milch verglichen werden und ist eine wichtige Quelle für Eisen. Auch Kalium, zur Generierung und Übertragung von Nervenimpulsen erforderlich, zur normalen Muskelaktivität und den Wasserhaushalt im Inneren und außerhalb der Zellen.

Die Zusammensetzung der Radieschen das Highlight ist die Anwesenheit von Schwefelverbindungen mit antioxidative Wirkung. Sondern hilft auch mit Jod, ein wichtiger Mineralstoff für die ordnungsgemäße Funktion der Schilddrüse.

Diese Stoffe sind teilweise für die harntreibend und verdauungsfördernde Wirkung der Radieschen verantwortlich. Um die Sekretion der Galle in der Leber zu erhöhen und erleichtern die Entfernung der Gallenblase, und geben Sie ihm seinen charakteristischen würzigen Geschmack.

Radish Vorteile

Nun, da Sie die Eigenschaften des Futter wissen, lassen Sie uns über die großen Vorteile von Rettich Gesundheit sprechen.

Ideal für Diäten

Aufgrund seiner hohen Wassergehalt haben die Radieschen eine niedrige Kalorienzufuhr, etwa 16 Kalorien pro 100 Gramm, wodurch es ideal für viele Diäten, Gewicht zu verlieren. Sie können es hinzufügen, zum Beispiel, Gemüsesuppen oder Salate. Sie werden den Geschmack ohne Zusatz von Kalorien pro Gramm.

     Links, die wir empfehlen:

  • Bananen-Diät: eine einfache und gesunde Art und Weise, Gewicht zu verlieren
  • Ananas-Diät, um Gewicht zu verlieren und den Körper zu entgiften
  • Dukan Diät: schnellen Gewichtsverlust und Aufrechterhaltung Idealgewicht

Antioxidans

Ein weiterer Vorteil der Rettich in seinen großen Beitrag von Vitamin C und einer daraus folgenden antioxidative Aktivität, was sich positiv auf die Bildung von Knochen, Zähnen und erhöhte rote Blutzellen beteiligt.

Hohe Faser

Sie steht darüber hinaus ihren hohen Ballaststoffgehalt, sehr günstig für den Verdauungstrakt, Darm-und Durchreise und auch das Sättigungsgefühl. Essen Sie es hilft Verstopfung zu reduzieren und zu überraschen Hunger.

Harntreibend

Zu den Vorteilen von Rettich, zeichnet sich auch durch ihre diuretische Wirkung. Dies trägt in Nieren- und Leberfunktion und helfen, Harnwege zu verhindern.

Hilft bei der Vermeidung und Verwertung von Krebs

Zusammen mit der Zwiebel und Knoblauch, Rettich haben eine große Bedeutung bei der Heilung von Krebs oder Hemmung von Krebszellen. Es hat sich gezeigt, dass der Verzehr dieser Lebensmittel verhindert, dass einige Krebsarten, darunter Darmkrebs.

Der Grund liegt in der Anwesenheit von allen flüchtigen Schwefelkomponenten, die in dem Fall, Radieschen Methanthiol bezeichnet.

Die Samen dieser Pflanze werden verwendet, um einen Tee mit Anti-Krebs-Eigenschaften oder Ernährung für die Krebsprävention zu machen.

     Links, die wir empfehlen:

  • 7 leistungsfähige Lebensmittel, Krebs zu verhindern
  • 5 Lebensmittel, die verhindern, dass Brustkrebs
  • Lebensmittel, Krebs zu verhindern

Hilft der Verdauung

Die Vorteile von Rettich ist noch nicht beendet, sie sind ein sehr gutes Essen für das Verdauungssystem. Aufgrund ihrer Fähigkeit, die Darmflora zu erhöhen, ist sehr geeignet für Personen mit Problemen der langsame Verdauung, die Erhöhung der Bakterien, die im Verdauungstrakt erforderlich sind.

Außerdem Verdauungs haben Eigenschaften, die die Herstellung von Säften und Gallen helfen, brechen Fett besser Erleichterung der Verdauung der Nahrung zu erhöhen.

Ebenso kann Rettich neutralisieren gesundheitsschädlich und Bakterien, deren Anwesenheit im Darm sind für Gase und Blähungen verantwortlich. Es ist auch vorteilhaft für Menschen, die chronische Verstopfung und andere in völligem Widerspruch Symptome, wie Kolitis oder Durchfall haben. Wir sollten auch unterstreichen ihre Bedeutung als Stimulans der Galle, die Verdauung hilft und stärkt die Leber.

Rettich Saft

Der Rettich Saft ermöglicht eine bessere Aufnahme von Nährstoffen, die Lebensmitteln und seine heilenden Eigenschaften.

Rezept 1

Dieser Saft hat eine große positive Wirkung auf die Leber und der Gallenwege. Sein Verbrauch dient auch als natürliches Abführmittel und lindert Übelkeit und Halsschmerzen.

Zutaten

- 4 große Radieschen
 - 1 Esslöffel Honig

Zubereitung

Extrahieren Sie den Rettich Saft. Mit Honig süßen und trinken sofort. Nehmen Sie ein Glas vor den Mahlzeiten.

Rezept 2

Diese Rettich Saft Rezept produziert eine große Wirkung harntreibend und Entgiftung des Körpers, um Giftstoffe, Viren und Parasiten zu entfernen.

Zutaten

- 1 Karotte
 - 1 Stange Staudensellerie
 - 3 Radieschen

Zubereitung

Waschen und hacken Sellerie, Karotten und Radieschen. Schlagen Sie alle Zutaten in einen Mixer, bis gut vermischt. Drink an der Zeit. Nehmen Sie 2 Tassen pro Tag.

Rezept 3

Dieser Saft ist für Kampf Erkältungen und bronchiale Erkrankungen. Es hat antibakterielle und desinfizierende, Linderung von Husten und Halsschmerzen. Es hilft, den Schleim aus den Lungen zu lösen.

Zutaten

- 1 Karotte
 - 2 Radieschen
 - Saft von 1 Zitrone

Zubereitung

Extrahieren Sie den Zitronensaft. Waschen und in Scheiben schneiden Karotten und Radieschen. Zeigen Zutaten in einen Mixer und Mischung, bis gut mischen. Sofort trinken. Nehmen Sie 2 Tassen täglich, bis die Symptome zu verbessern.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Unverträglichkeit gegenüber einigen seiner Bestandteile. Bei manchen Menschen kann Blähungen und Verdauungsstörungen verursachen. Menschen mit Magengeschwüren oder Gastritis, sollten ihren Verbrauch zu begrenzen.

Mehr Informationen

Dies ist ein weiteres großartiges Essen, die zum guten Zustand unserer Gesundheit, und dass Sie in Ihrer Ernährung beiträgt. Versuchen Sie Rezepte oder experimentieren Sie mit diesem Essen in der Küche, um andere Formen des Konsums zu bekommen.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha