IBM startet die Ära der Analytics

IBM startet die Ära der Analytics
Letzte Woche fand in der Stadt Las Vegas, USA, der Jahrestagung der IBM Information on Demand 2011, wo das Unternehmen zeigt seine wichtigsten technologischen Innovationen. Sehr interessant ist in die Stadt des Glücksspiels, Bundesstaat Nevada bewegt wird, mit der Absicht, aus erster Hand, wo von denen die interessantesten ist derzeit der zweitgrößte Computerunternehmen, nachdem Apple Ziel berücksichtigt sehen.

Auf seinen 100. Geburtstag, dem Pionier der Computer-und Informationstechnologie, oft modelliert die Fähigkeit, Änderungen oder Ergänzungen in ein Unternehmen scheint, ihre Anstrengungen auf die Informationstechnologie zu konzentrieren.

Die enorme Menge an verfügbaren Daten weltweit über das Internet scheint die Herausforderung sein. Wie effizient Zugang zu Informationen und wie es zu wählen, um es scheinen nützliche Schlüsselfragen. Daher scheint IBM den Großteil ihrer Anstrengungen auf Anwendungen oder Inphosphere Analytics konzentriert.

Die Zukunft Datenmanagement

Angesichts der enormen Menge an Informationen, dass eine Organisation tatsächlich zu erzeugen, wird IBM versuchen, Systeme analsis Daten in der Cloud als auch die sogenannten Big Daten sowie die Aufbereitung und Analyse von Daten setzt so unverhältnismäßig groß, dass es unmöglich ist, Daten zu verbessern Behandlung mit herkömmlichen Werkzeugen.

Laut Jeff Jonas, Chefwissenschaftler des Entity Analytics, einem Pionier in Analytics, die heute gehört IBM und gegen die Probleme für viele sollen, das Beste aus Big Data "sind magische Dinge tun. Es ist wunderschön." Wie Jona selbst fasste, das grundlegende Ziel dieser Forschung in Analytics und Big Data ist "möglich descibrimientos oder Produkte, die zu machen Unternehmen effizienter und das Leben aller Verbraucher zu verbessern in der Zukunft kann es mehr Daten zu sein und besser helfen Produktionen ".


 Das Ziel ist nicht anders optimiert Datenmanagement und Informations sowohl im Geschäftsumfeld und Governance. Diese Art der Innovation, die die multinationalen amerikanischen hundertjährigen Initiativen geht davon wurden als WATSON vergossen oder zum Beispiel der Smarter Cities-Projekt, das mehrere Anwendungen einschließlich prädiktive Analysesystem integriert behauptet, in der Lage sein, um das Funktionieren der politischen optimieren Räume in den großen Städten. Dieses System wird bereits umgesetzt und in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt getestet.

Engel Toledo

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha