Kinder in unserem Sonnensystem

Kinder in unserem Sonnensystem

Der Sternenhimmel enthält Planetensysteme bei der Bildung ermöglicht Astronomen Hinweise auf die Ursprünge unseres Sonnensystems. Eine Studie in den Astrophysical Journal veröffentlicht wurde, analysiert eine Region 3.000 Lichtjahre von der Erde auf Anzeichen der Planetenentstehung.


Das Gebiet, wie Cepheus OB2 bekannt ist, bietet Wissenschaftlern eine Vorstellung von der Umgebung, in der die Sonne sich bewegte, als es vor 4600 Millionen Jahren entstanden. Es enthält mehrere Sternen von Klumpen aus Gas und Staub genannten protoplanetaren Scheiben umgeben. Solche Scheiben werden aus älteren Sternen fehlen, so dass die Wissenschaftler schließen daraus, dass die Planetenbildung müssen Zwischenstufen auftreten.
Die Studie, die Forscher von der Autonomen Universität von Madrid beteiligt sind, hat den Vorteil der Temperaturunterschiede in jeder der Scheiben getroffen, um sie zu studieren. Als der zentrale Stern erhitzt das protoPlatte, die inneren Teile erreichen Temperaturen bis 1200 Grad, während die äußeren Bereiche A - 240. Dadurch emittiert jede Scheibenbereich Licht einer Farbe und längeren Wellenlängen zeigen kälteren Gebieten. Somit ist es durch die Kombination von Beobachtungen bei unterschiedlichen Wellenlängen möglich, Informationen über die verschiedenen Bereiche der Platte zu erhalten.

Wissenschaftler haben Festplatten, die keine Anzeichen Bildung von Kometen und ähnlich wie die Planeten unseres Sonnensystems zu finden sind. Zum Beispiel, einige Scheiben fehlt von Gas und Feinstaub im innersten Teil und konnte auf die Bildung von Riesenplaneten wie Jupiter führen. Im Mittelalter-Discs, Staubkörner sind agglomerierten Teilchen mit einer Zusammensetzung und Organisation ähnlich wie in Kometenstaub im Sonnensystem beobachtet. Andere Datensätze jedoch werfen Fragen auf, da sie im Alter von mehr als 10 Millionen Jahren noch nicht in ihnen Beweise der Planetenentstehung gesehen.

(0)
(0)
Tags
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha