Sieben Dinge, die Sie über Ihre Verdauung wissen

Sieben Dinge, die Sie über Ihre Verdauung wissen
Am Welt-Digestive Health Day, haben Sie sieben interessante Tatsachen über die Verdauung:
1. Die Magenkapazität beträgt 1,5 Liter. Aber wenn wir essen, es reicht, so kann es seine Größe verdoppeln.
2. Wenn die Nahrung in den Magen gelangt, es alle 20 Sekunden zusammengedrückt wird, um zu mischen. Lebensmittelkarten für 3-4 Stunden im Magen, und 6-20 im Dickdarm, die folgende Organ des Verdauungstraktes.
3. Der Magensaft ist eine Flüssigkeit, die Salzsäure in einer Menge von 1 bis 4%. Natriumcyanid in Kontakt mit der Salzsäure des Magensaftes wird Blausäure, schneller und tödliches Gift: 0,01 Gramm ist genug, um eine Person in 30 Sekunden zu töten.
4. Peristaltik führenden Nahrung durch den Verdauungstrakt. So dass Sie den Kopf essen kann.
5. Wenn wir erweitert den gesamten Dünndarm eines erwachsenen Menschen wäre etwa 6 m messen. Und die gesamte Oberfläche von 300 m2, entspricht der Größe eines Tennisplatzes.
6. Die Spannung ändert sich die Art, Anzahl und Vielfalt von Bakterien leben im Darm. Da diese Mikroben zu regulieren die Immunfunktion, ist es einfacher, als den Magen aufquellen und wenn wir gestresst uns entstandenen Krankheiten.
7. Lebensmittel hauptsächlich erhaltenen drei Arten von Nährstoffen: Kohlenhydrate, die bei Bedarf oxidiert werden, oder, falls zu viele werden als Glykogen gespeichert; Fette, die sie oxidiert werden, und gespeichert werden; und Proteine, die Gewebe bilden, oxidiert oder an der Synthese von Aminosäuren und Fette können. Die oxidierten Nahrungsmittel produzieren Kalorien. Insbesondere ein Gramm Kohlenhydrate oder ein Gramm Protein produziert 4 Kalorien; während ein Gramm Fett 9 produziert.
(0)
(0)
Tags
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha