Was ist mobiles Imaging?

 Mobile Imaging wird zu modifizieren, zu klassifizieren irgendwie Bilder auf mobilen Geräten erfasst, wie beispielsweise Mobiltelefone und Handheld-Computer interpretieren. Mobile Imaging ist weitgehend mit den Benutzern die Möglichkeit, Bilder von der deviceA € ™ s Kamera unmittelbar nach der Aufnahme eines Bildes, oder Software, die automatisch korrigiert Bild Aspekte, die im Allgemeinen als unerwünscht angesehen werden zu korrigieren. Andere Anwendungen für die mobile Bildgebung gehören Objektverfolgung und Detektion sowie Übersetzung von Unterlagen in tatsächlichen digitalen Text. Weil die Technik, die verwendet wird, um Handgeräten machen fortschreitet, nimmt auch die Geschwindigkeit und Komplexität der für die Bildverarbeitung verwendeten Software.

 Die grundlegendste Art der mobilen Bildgebung ist eine Anwendung, die auf einer Fotografie mit dem an der Vorrichtung angebrachte Kamera aufgenommen funktioniert. Dies können einfache Aktionen wie dem der Benutzer ein Bild zuschneiden, oder sie komplexer sein kann, wie zum Beispiel die Analyse und Modifikation eines imageâ € ™ s Farb-Histogramm zur automatischen Korrektur Beleuchtungsprobleme in einer Szene . Die Anwendungen stellen einige Herausforderungen, da Bildverarbeitungsoperationen kann sehr rechenintensiv sein, besonders wenn die Bildauflösung ist hoch. In Kombination mit dem begrenzten Raum für die Durchführung von Operationen, hat mobilen Bildverarbeitung eine Tendenz, Kleinteile, die mit optimierten Algorithmen arbeiten müssen.

 Weitere fortschrittliche mobile Bildgebung tatsächlich beinhalten Echtzeit-Anpassungen und Rendering. Dies kann das Entfernen des Bewegungsunschärfe oder Zentrierung eines Bildes, das basierend auf Objekten, die in der Szene erfasst werden ergriffen werden. Andere komplizierte Routinen automatisch rote Augen aus einem Porträt zu entfernen oder nehmen Sie mehrere Bilder und nähen sie zusammen, um ein zusammengesetztes erstellen. Der Ausgangspunkt für die Entwicklung dieser Art von Anwendungen für mobile Endgeräte, die einzelnen Bildverarbeitung in einem größeren Desktop-Computer oder digitale Studio entfernen.

 Die Verbreitung von mobilen Geräten, die komplett nahtlos integrieren können eine Verbindung zum Internet werden auch eine Reihe von Anwendungen gegeben. Objekterfassung und Dekodierung haben ein Gerät mit der richtigen Software ausgestattet, um einen Barcode-Leser sein dürfen, mit einigen Codes sofort auf Online-Websites oder Produktbeschreibungen führen. Echtzeit-Verarbeitung von Bildern, die nicht unbedingt immer auf die Entwicklung von Augmented-Reality-Software geführt werden.

 Augmented Reality ist, wenn ein Gerät verwendet, um entweder zelluläre Bildgebung Denkmäler oder andere Strukturen innerhalb eines Feldes zu erkennen, manchmal in Kombination mit Global Positioning Koordinaten. Wenn sie in Verbindung mit einem Online-Server verwendet wird, kann diese eine Einrichtung, um Bilder, die nicht nach der Bildverarbeitung auf der Anzeigevorrichtung nur dann möglich sind, in der Realität ist. Einige Anwendungen für diese Art der mobilen Bildgebung zählen virtuelle Touren von Städten und versteckten virtuellen Plakatwänden.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha