Was ist Okolehao?

 Okolehao, auch bekannt als "okay" genannt, ist eine hawaiianische alkoholischen Geist ti Pflanzenwurzeln als Basis. Im Laufe der Zeit die Art, wie es gemacht wurde entwickelt in Ordnung, was zu zahlreichen Rezepten für das Getränk. Heute sind nur noch ein Hawaii-Brennerei produziert Rechts Okolehao. Jede andere Ordnung, die zur Verfügung gestellt wird, ist illegal und kann als Hawaiian gesehen werden "Mondlicht."

 Die ti Pflanze oder Cordyline fruticosa, genannt "ki" durch Hawaiianer. Diese Anlage wurde auf die Inseln von den alten Polynesier, die das Gebiet bewohnen kamen eingeführt. Cordyline fruticosa war für praktische Zwecke eingesetzt. Zum Beispiel verwendet Hawaiianer einige der ki-Anlage zu Kurzatmigkeit oder Asthma und Komponenten verwendet, um Erbrechen herbeiführen zu behandeln. Hawaiianer auch verwendet werden, die Blätter des ti-Anlage, um Nahrung zu wickeln beim Kochen, um Schuhe zu machen und regen Capes zu bringen.

 Die alten Polynesier brachten auch Zuckerrohr, oder ko, um den Hawaii-Inseln. Zucker war ein weiterer wichtiger Bestandteil des frühen Okolehao. Uala oder Süßkartoffeln, wurden auch verwendet, um okolehao zu machen. Süßkartoffeln wurden nach Hawaii von den Polynesiern eingeführt.

 Einige denken, dass die Hawaiianer einen niedrigen Alkoholgehalt Bier vor dem ersten europäischen Kontakt, wenn die britische Captain James Cook "entdeckt" Hawaii, oder die "Sandwich-Inseln" im Jahre 1778 Captain Cook würde sein Leben am 14. Februar 1779 zu verlieren, in ein Kampf mit Hawaiianer. Andere Kredit der Hafenkapitän Nathaniel Loch, der Teil der ersten Expedition von Kapitän Cook zu den Inseln war, zum Anweisen Hawaiianer über war, wie man dieses Bier zu machen.

 Hawaiianer nicht lernen, wie man zu destillieren, bis 1790 entflohener Häftling Australian William Stephenson lernte die Inselbewohner zu destillieren die Verwendung von Eisentöpfe von Walfängern benutzt, um zu kochen Walspeck. Das Wort "okolehao" bedeutet "Eisen unten," vielleicht in Bezug auf, wie die Töpfe glich menschlichen Anatomie.

 Rezepte für okolehao wahrscheinlich im Laufe der Zeit zum Teil, weil die Einfuhren aus anderen Pflanzen und Völker auf den Inseln geändert. So sind beispielsweise Ananas natürlich nicht für den Hawaii-Inseln. Dennoch, Ananas, die erstmals im Jahre 1813 eingeführt wurde, wurde dem "brew" aufgrund der Zuckergehalt Früchte aufgenommen. Darüber hinaus Reis wurde ein Teil des Gemisches in japanischen und chinesischen Menschen kamen, um auf den Inseln leben.

 Ein weiterer Grund, andere Bestandteile zugegeben wurden, um okolehao kann sein, weil ti Pflanzenwurzeln können etwa 200 Pfund wiegen. Alten Hawaiianer verwendet ti pflanze an Hängen. Es war leichter, die Pflanzenwurzeln zu ziehen und dann graben die Pflanzen und Wurzeln aus dem Boden.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha