Was sind die häufigsten Komplikationen Magenband-System?

 Magenband ist eine der häufigsten Arten von Adipositaschirurgie. Obwohl in der Regel wirft weniger Komplikationen als Magen-Bypass-Chirurgie, Magenband, einige Komplikationen. Einige Komplikationen, wie Übelkeit und Dehydrierung, sind durchaus üblich. Viele Patienten können auch Regurgitation, insbesondere, wenn es ein Hindernis in den Magen. In einigen Fällen können die beschädigten oder inneren Organen des chirurgischen Eingriffs oder der Band selbst.

 Einige der Magenband Komplikationen von den meisten Patienten erlebt. Übelkeit, Reflux, Verstopfung und werden normalerweise von der Mehrheit der Magenband Patienten auf. Dehydration kann auch auftreten, was zu Müdigkeit führen kann. In der Regel wenig oder keine medizinische Intervention erforderlich, um sie zu beheben.

 Was ernster Magenband Komplikationen können starkem Erbrechen oder Aufstoßen mild sind. Bei einigen Patienten kann eine kleine Menge der aufgenommenen Nahrung spucken Magenband während der Wiederherstellung zu erfahren. Diese Patienten sind in der Regel empfohlen, kleinere Mahlzeiten zu essen, zu kauen ihre Nahrung mehr gründlich und langsam essen.

 Häufiges Erbrechen kann eine der schwerwiegenden Komplikationen Magenband zu sein. In einigen Fällen können die Patienten alles, was sie essen spucken. Ein Sondenernährung sollten eingeführt werden, wie dies geschieht. Diese Komplikation ist am häufigsten, wenn die Band auf den Magen zu eng ist.

 Ein Hindernis im Magen kann auch nach dem Magenband. Diese Komplikation auftreten kann, wenn ein Lebensmittelstück in die kleine Öffnung wird zwischen den oberen und unteren Teilen des Magens eingelegt. Diese Öffnung entsteht, wenn das Magenband wird um den Magen gelegt. Weitere Operation ist in der Regel erforderlich, um zu entfernen lose oder sogar die Band.

 Schäden an inneren Organen eines Patienten ist eine der gefährlichsten Komplikationen Magenband. Der Magen, Speiseröhre und sind die am meisten geschädigten Organen. Dies kann während der laparoskopischen Chirurgie getan, um das Band um den Bauch legen auftreten. Wenn dies geschieht, kann zu schweren Komplikationen zu entwickeln.

 Innere Blutungen können tödlich sein, wenn nicht sofort behandelt. Auch, wenn der Darm während der Operation perforiert, der Inhalt des Magens oder der Abfallprodukte in die Bauchhöhle austreten. Dies kann zu Peritonitis führen, die bakterielle Kontamination des Bauchraumes.

 Das Magenband selbst kann auch zu einer Reihe von Komplikationen Magenband führt. Zum Beispiel die Band möglicherweise rutschen können Sie den Magen, was zu einer Gewichtszunahme führt. Es ersetzt oder chirurgisch entfernt werden. Das Band kann auch durch die Magenwand zu erodieren, sondern kann auch die auf dem Mageninhalt in die Bauchhöhle austreten.

  •  Gastic Streifenbildung macht den Magen kleiner, damit die Menschen das Gefühl voller schneller.
  •  In einigen Fällen können Magenband oder der Band selbst Schäden an inneren Organen einer Person führen.
  •  Reflux wird von der Mehrheit der Magenband-Patienten erlebt.
  •  Adipositaschirurgie hilft übergewichtigen Menschen ihren Gewichtsverlust Ziele zu erreichen.
  •  In den letzten Jahren hat Adipositas zu einem ernsthaften Problem der öffentlichen Gesundheit in den Vereinigten Staaten und anderswo.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha