Welche Datenrate?

 Datenrate ist ein technischer Begriff, der, wie schnell Informationen zwischen elektronischen Geräten ausgetauscht werden, beschreibt. In vielen Fällen wird dieser Begriff verwendet, um zu beschreiben, und wie schnell Dateien, eine Verbraucherverbindungsgeschwindigkeit hoch- oder herunterladen können. Hardware-Komponenten wie Festplatten, Speicher und Grafikkarten stehen auch vor Datenrate, weil sie Informationen verarbeiten, aber das elektronische Waren tun, wie Fernseher, Videospiele, und Radios. Durch die Berechnung dieses Zinssatzes für Hersteller kann auch die Wirksamkeit ihrer Produkte zu messen und in Kategorien eingeteilt.

 Internet-Verbindungen werden im Hinblick auf die Datenrate gemessen werden. Ein 56k-DFÜ-Modem, zum Beispiel, kann ein Maximum von 56 Kilobit pro Sekunde zu empfangen, wenn es richtig installiert ist. Information wird in dem geringe Mengen von Datenpaketen übertragen werden, und weil sie durch verschiedene Telefonleitungen übertragen Tausende von Meilen oder Kilometern, gibt es nie einen 100 Prozent-Optimierung. Wenn die Geschwindigkeit zu erhöhen mit einem Kabel oder einem Digital Subscriber Line Modem, der Paketverlust noch größer. Während ein Begriff als 3 Gigabyte würde die maximal mögliche Geschwindigkeit beziehen, bezieht Datenrate an den tatsächlichen Leistungswerten.

 Fast jeder Aspekt des Internet ist über bezogenen Datenraten in der einen oder anderen Form. Website Builder optimieren Web-Layouts, so können die Seiten schneller geladen werden, wenn ein Verbraucher auf einen Link klickt, und größere Sites erfordern nahezu konstante Aufmerksamkeit. Zum Beispiel, wenn eine Person war der einzige Besuch einer Web-Adresse, wird die Seite direkt zu laden. Wenn Tausende von Menschen an diesem Link, dann wird die Rate der ankommenden Daten müssen optimiert werden. Dies hilft Unternehmen entscheiden, welche Art von Grafik-Online zu verwenden, wie sie ihre Websites hosten, und die Höhe der Bandbreite zugeordnet werden soll.

 Computer und Elektronik zur Messung auch Datenraten auf andere Weise. Eine Computer-Festplatte kann in der Regel Informationen zu senden, um den Prozessor in Millisekunden, wie auch andere Programme im Hintergrund laufen kann die Reaktionszeit drastisch verringern. Grafikkarten sind auch in hohem Maße abhängig von der Datenrate, die richtigen Bilder in Spielen und Filmen liefern. In vielen Fällen Hunderte von Bildern pro Sekunde auf den Monitor ausgeliefert und wenn der Preis fällt, wird das Bild verschwommen oder verzerrt. Speicherkarten haben auch einen großen Faktor für die Gesamtdatenrate eines Computers, weil sie auf Informationen von einem Punkt zu einem anderen Hardware.

  •  Datenrate ist ein technischer Begriff, der, wie schnell Informationen zwischen elektronischen Geräten ausgetauscht werden, beschreibt.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha