Wie kann man vermeiden täuschen uns, dass unser Hund

Ja, auch wenn wir nicht wollen, dass unsere Hunde wissen sehr gut, so weit wie zu manipulieren ihre Nahrung betrifft. Der Hund von Welpen lernt schnell, dass sein Essen immer von Menschenhand durch die Jagd machen im Laufe der Jahre alle Arten von Strategien zu entwickeln, um "extra" oder finden es leckeres Essen kommen, und nicht. Neben der Hund ist ein sehr intelligentes Tier in der Lage, um die Stunden unserer Mahlzeiten merken und ihrer täglichen "action" Vorbereitung auf immer einige unserer Nahrung abzielen. Und wenn Sie sich fragen, die nicht auf dem Stöhnen und erbärmlich Gesichter Ihren Hund erlegen ist und gab ihm den zubereitete Lebensmittel zu essen. Natürlich ist dies eine Praxis zu vermeiden, da eine ausreichende Lebensmittel sind nicht die Hunde, die wir vorbereiten, voll von Fett und eine Quelle für mögliche zukünftige Probleme Übergewicht. Im Gegensatz zur optimalen Transporteur ist eine, die einen hohen Gehalt an Fleisch und Getreide verhindert beinhaltet

Aber wie können wir verhindern, dass wir unseren Hund Fast-Food?

Im Allgemeinen gibt es zwei grundlegende Strategien, um zu verhindern, unser Hund bittet uns Essen. Erstens ist eine gute Option, um zu verhindern, der Hund zu sehen unsere Küche als Ort der Nahrung gespeichert ist. Der Hund neigt dazu, den Ort zu "kommen" an Ort und Stelle, die "produziert" Nahrung zu verbinden, und das ist sehr gefährlich. Aber es ist ganz normal, um die Nahrungsmittelschüssel unseres Hundes in der Küche zu platzieren. Grundsätzlich ist dieser Partnerschaft, die wir in der Regel durch das Verständnis, dass die Küche ist der Ort, wo Lebensmittel und damit der beste Ort, um unseren Tierhandlung füttern erreicht. Das Problem ist, dass unser Hund die gleiche Vereinigung zu tun und berücksichtigen, dass in diesem Raum, wo es "Nahrung". Dies wird nicht diskriminieren und wir fragten, Essen, beim Kochen. Um dies zu vermeiden, ist es am besten, um zu speichern und wir stellen Sie den Futternapf unseres Hundes in einem anderen Raum, klar zwischen unserer Nahrung und ihnen aufgeteilt.

Eine weitere wichtige Maßnahme ist, dass unser Hund ist nicht mit uns im selben Raum, wo wir essen. Um dies zu tun, lassen wir in einem anderen Raum oder vor dem Haus. Ziel ist es, ihm begreiflich zu machen, dass die Zeit hat nichts mit ihm und dieser menschliche Nahrung zu tun ist nicht Ihr Essen.

Obwohl manchmal ist es schwer, nicht auf ihren Gesichtern und Tricks fallen, daran erinnern, dass Hunde sind nicht bereit, unsere Nahrung zu essen. In der Tat die systematische Aufnahme von Nahrung durch unseren Hund hergestellt wird, ist eine sehr häufige Ursache von Übergewicht und anderen Krankheiten. Also muss man wie Essen und Resorts zu den Geschäften, die angemessene Nahrung für sie bieten zu vermeiden.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha