Die Auswahl einer bestimmten Zelle in einem Makro

 Es ist oft für eine bestimmte Zelle in einem Makro notwendig. Es ist jedoch schwierig, um diese Zelle markieren, wenn es in einer anderen Arbeitsmappe ist. Betrachten Sie beispielsweise die folgenden zwei Codezeilen:

 Sub CellSelect1
 Arbeitsmappen. Sheets. Selektieren
 
 End Sub

 Sie würden denken, dass dieses Makro Sheet3! A18 wird in einer Auswahl, mit ein paar Einschränkungen. Wenn Sie mehr als eine Arbeitsmappe, dieses Makro zu einem Fehler führt, zu öffnen, wie, aber nicht nur ausgewählt.

 Das gleiche Verhalten vorhanden ist, auch wenn Sie die Auswahl-Code in einer einzigen Zeile zu komprimieren:

 Sub CellSelect2
 Arbeitsmappen. Sheets. Range. Selektieren
 End Sub

 Sie den Fehler immer noch, es sei denn, verwenden Sie den Goto-Methode, und geben Sie eine Zieladresse für das Verfahren:

 Sub CellSelect3
 
 Referenz: = Workbooks Blätter ..
 End Sub

 Dieser Code funktioniert nur, wenn, aber es ist nicht notwendig, die derzeit aktiven Arbeitsmappe sein. Wenn Sie die Zielarbeitsmappe möchten verschoben werden, so dass die angegebene Zelle in der linken oberen Ecke, was Sie sehen, bitte auf das Scroll-Attribut anzugeben, um wahr zu sein, wie hier gezeigt:

 Sub CellSelect4
 
 Referenz:. = _ Arbeitsmappen Sheets.
 Blättern: = True
 End Sub

 Excel Tipps ist Ihre Quelle für kosteneffektive Microsoft Excel Training. Dieser Tipp gilt für Microsoft Excel 97, 2000, 2002 und 2003. Sie können eine Version dieser Tipp für die Ribbon-Oberfläche von Excel sehen Sie hier: Auswählen einer bestimmten Zelle in einem Makro.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha