Einrichtung Ihres Pocket PC Wireless Network Connection

 Auch wenn Sie Ihr Kabelnetzwerk in der Vergangenheit gesetzt, werden Sie wahrscheinlich nicht mit der Einrichtung eines drahtlosen Netzwerks vertraut. Der gesamte Prozess ist ziemlich einfach, und Sie können in wenigen Minuten loslegen.

 In diesem Beispiel wird Proxim Harmony 802.11b CF-Karten in der Pocket-PC und Proxim Harmony 802.11b Access Point, so dass sie auf das Netzwerk zugreifen können. Sie können erfahren Sie mehr Informationen zu diesen Elementen auf der Proxim Website.

 Hier ist, wie schnell Ihr WLAN eingerichtet:

 1. Schließen Sie den Access Point auf dem Netzwerk-Hub, Switch oder Router in Ihrem Netzwerk.

 Der Access Point eine Verbindung zu einem Standard-Cat-5-Kabel. Sie wollen den Access Point so hoch wie möglich zu platzieren, um die Reichweite zu maximieren.

 2. Zeigen Sie mit dem Pocket PC in die Sync Station und stellen Sie sicher, ActiveSync-Verbindung zu Ihrem Pocket PC.

 3. Legen Sie die CD, die mit Ihrem Wireless-Netzwerk kam und installieren Sie die Treiber.

 Typischerweise wird das Treiber-Setup automatisch ausgeführt, wenn die CD in das Laufwerk eingelegt. Achten Sie darauf, die Treiber komplett auf Ihrem Pocket PC installiert ist, bevor Sie fortfahren.

 4. Nehmen Sie den Pocket PC aus dem Sync-Station und schalten Sie ihn aus.

 5. Legen Sie die Wireless-Netzwerkkarte in Ihren Pocket PC.

 Ihr Pocket PC schaltet sich automatisch wieder ein, wenn die Karte eingesteckt.

 6. Tippen Sie auf das Start-Menü und wählen Sie Einstellungen.

 7. Tippen Sie auf die Registerkarte Verbindungen und dann auf das Symbol Netzwerkadapter.

 8. Tippen Sie auf das Wireless-Netzwerk, wie in Abbildung 1 dargestellt ist, und tippen Sie dann auf Eigenschaften.

 Abbildung 1: Wählen Sie Ihr drahtloses Netzwerk.

 9. Geben Sie die entsprechenden Einstellungen für Ihr Netzwerk. Abbildung 2 zeigt eine typische Konfiguration für Netzwerke, die Internetverbindungsfreigabe verwenden.

 In einigen Fällen können Sie in der Lage, es mit Server zugewiesene IP-Adresse Option nutzen zu können, aber Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die Einstellung der Schnittstelle auf bestimmte IP-Adressen funktioniert besser auf kleinen Netzwerken wie Sie vielleicht zu Hause oder in haben ein kleines Unternehmen.

 Abbildung 2: Wählen Sie die richtige IP-Adressen.

 10. Tippen Sie auf die Registerkarte Namenserver, und stellen Sie den Namen der Server-Adressen, wie in Abbildung 3 dargestellt.

 Wenn Ihr ISP hat Ihnen bestimmte Adressen für DNS- und alternativen DNS-Einstellungen an diese Adressen; Andernfalls lassen Sie diese Felder leer. Wenn Ihnen die IP-Adresse des PCs in Ihrem Netzwerk, die Ihren ActiveSync-Verbindung, geben Sie die Adresse in das Feld WINS, wie in der Abbildung dargestellt. Dadurch wird Ihr Pocket PC ist in der Lage, ein wenig schneller auf diesem PC zu verbinden.

 Abbildung 3: Stellen Sie Ihren Name-Server-Adressen von Ihrem ISP angewiesen.

 11. Tippen Sie auf OK so oft wie nötig, um alle Bildschirme zu schließen. Drücken Sie dann die Reset-Taste, um den Pocket PC zu starten und die Änderungen.

 12. Drücken Sie die Schaltfläche Start und wählen Sie Einstellungen.

 13. Tippen Sie auf die Registerkarte System und anschließend auf das Wireless-Netzwerk einrichten.

 Wenn Sie eine andere Marke von Wireless-Netzwerkkarte verwenden, kann es sein, dass dieses Symbol hat einen anderen Namen und eine Reihe von verschiedenen Optionen. Wenn ja, befolgen Sie die Anweisungen, die mit dem drahtlosen Netz kam.

 14. Tippen Sie auf die Registerkarte Konfigurieren.

 15. Wählen Sie Infrastruktur als Netzwerktyp.

 Die anderen Netzwerktyp Optionen gelten für drahtlose Netzwerke, die nicht einen Zugangspunkt haben.

 16. Tippen Sie auf OK.

 Ihr Wireless-Netzwerk wird jetzt funktionsfähig.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha