Ersetzen Jeep Grand Cherokee Shocks

 Schocks brauchen, um auf Ihren Jeep Grand Cherokee ersetzt werden alle 75.000 Meilen, um eine hohe Qualität Turm zu erhalten. Schock der Montage des Chassis der Fahrzeugachse und zu absorbieren Unebenheiten in der Straße. Schocks arbeiten parallel mit Federn, um das Verhalten und die Leistung zu erweichen. Stöße werden mit Stickstoff gefüllt und sind spezifisch für jedes Fahrzeug. Defekte Schock kann zu vorzeitigem Reifenverschleiß, missbraucht und misshandelt.

 Dinge, die Sie brauchen

 Schlüssel Radmutter

 Hydraulischen Aktuator

 Ratchet

 Steckschlüssel-Satz

 Vor dem Austausch Schock

 Lösen Sie die Radmuttern von einem der Vorderreifen mit einer Radmutter Schraubenschlüssel. Einen Wagenheber unter die Achse des Jeep und heben Sie das Fahrzeug genug ist, um den Reifen zu entfernen. Entfernen Sie die Radmuttern und ziehen Sie den Reifen von der Achse.

 Deckel öffnen und suchen Sie die obere Dämpferbolzen im Motorraum. , Dass es auf beiden Seiten der Maschine auf dem Kotflügel Brunnen. Entfernen Sie die Mutter mit einer Hülse von 14 mm und einer Klinke.

 Entfernen der Mutter von der Schraube, die den Stoß auf die Halterung für die Achse mit einem Steckschlüssel und fixiert. Ziehen Sie die Schraube Unterstützung.

 Entfernen Sie den Dämpfer aus dem Fahrzeug.

 Setzen Sie die neue Schocklage und installieren Sie die Befestigungsschrauben durch das Tretlager und im Dämpfer. Ziehen Sie die Mutter mit der Ratsche und Steckdose. Installieren Sie die obere Mutter zur Befestigung der Schock auf dem oberen Fahrzeug innerhalb des Motorraums mit der Ratsche und Steckdose.

 Installieren Sie die Reifen und ziehen Sie die Radmuttern mit der Radmutter Schraubenschlüssel. Senken Sie das Fahrzeug auf den Boden mit der Buchse.

 Der Vorgang an der gegenüberliegenden Seite des Fahrzeugs.

 Klappenersatz

 Lösen Sie die Radmuttern an einer der Hinterreifen mit dem Schraubenschlüssel Radmuttern. Platzieren Sie den Wagenheber unter der Achse des Jeep und heben Sie das Fahrzeug genug ist, um den Reifen zu entfernen. Entfernen Sie die Radmuttern und ziehen Sie den Reifen von der Achse.

 Suchen Sie die beiden Befestigungsschrauben, die die Schockposition zu sichern. Es gibt zwei Schrauben, eine oben und eine unten. Entfernen Sie diese Schrauben mit der Ratsche und Steckdose. Entfernen Sie den Dämpfer aus dem Fahrzeug.

 Setzen Sie die neue Schocklage. Gewindebefestigungsschrauben durch die Halterung und in die Schock. Ziehen Sie die Schrauben mit der Ratsche und Steckdose.

 Ändern Sie den Reifen auf der Nabenachse. Ziehen Sie die Radmuttern, und senken Sie das Fahrzeug auf den Boden.

 Wiederholen Sie diese Prozedur auf der gegenüberliegenden Seite des Fahrzeugs.

 Tipps und Warnungen

 Seien Sie besonders vorsichtig beim Anheben des Fahrzeugs und arbeiten unter ihm.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha