Erste Schritte für die Gestaltung eines ökologischen Hauses

Bevor Sie unser ökologisches Projekt muss berücksichtigt verschiedene Faktoren, wie beispielsweise wissen, das Gelände, Umwelt und Klima zu nehmen. Als erster Schritt sollte sein, Daten von jedem der wichtigsten Punkte für die jeweilige Analyse, die direkten Einfluss auf die Gestaltung von effizienten ökologischen Pläne oder bioklimatische Haus angehoben zu sammeln.

Faktoren zu berücksichtigen

a) Datenbereich: Überprüfen Sie die Zusammensetzung des Bodens der Zukunft Bau, wird das Design stark variieren, wenn Ihr Projekt ist in bergigen oder andere in der Nähe von felsigen Meeresboden.

b) Datenumgebung: abhängig von der geographischen Lage des Standorts, wie wir im vorigen Abschnitt gesehen haben, gehen wir davon aus, dass die beste Ausrichtung der Fassade des Hauses Projekt, an Himmelsrichtung ausgerichtet, wo die Sonne aufgeht.

Es ist auch wichtig, um im Rahmen der Projektplanung oder den Ebenen der grünen Häuser zu verwenden oder zu behalten so weit wie möglich der natürlichen Umwelt, die am wenigsten Auswirkungen auf die Umwelt zu erzeugen.

c) Klimadaten: Dies ist der wichtigste Punkt eines ökologischen Design, und in dem alle möglichen Aufmerksamkeit auf die Elemente der Ort zu konzentrieren.

- Wind: herauszufinden, in welche Richtung bläst in der Regel in Kraft, mit dieser Häufigkeit und Intensität, und ob heiß oder kalt, zum Beispiel. Diese Daten, wenn Sie in allen Zeitungen oder Zeitschriften in der Welt aufmerksam aus, können Sie auch die nächste oder online auf der Website Vegetation Wetterstation zu konsultieren: prüft die Vegetation und Bäume des Feldes, um Tomaten Arbeit zu messen und zeichnen auf dem Papier die genaue Lage und legen die geeigneten Maßnahmen, zB Abstand der Trennlinie oder Grenz und den Abstand zum Vorder oder regulatorische Baulinie. Art von Baum, Blatt Art und ungefähre Höhe, werden diese Daten dazu dienen, festzustellen, wenn sie dazu dienen, im Sommer Schatten und Schutz speichern Winde erzeugen.

- Wasser: nach Klimadaten finden Sie in der Niederschlag und die ungefähre Menge an Wasser, die im Jahr fällt. Dies gibt uns eine Vorstellung davon, ob wir die Vorteile der Niederschlagsmenge Wasser gespeichert und zum Nutzen Ihrer ökologischen Hauses wiederverwendet werden. Auch herausfinden, wenn das Wasser aus dem Grundwasser des Ortes gezogen ist für den menschlichen Verzehr, und wenn das Trinkwassernetz-System dort ankommt.

- Die Sonne: herauszufinden, zu welcher Zeit und zu welchem ​​Zeitpunkt es wird, um zu bestimmen im Voraus, wie viel Hitze und Sonnenlicht, das wir dies ist das wichtigste in dieser Art von Design-Faktor. Sie müssen den Pfad der Sonne in Bezug auf die Lage Ihres Projekts, seine optimale Nutzung zu kennen.

Die Idee ist, Sonnenlicht, um natürlich zu beleuchten Umgebungen zu maximieren. Zu erfassen und im Winter halten die Wärme und wissen, wie das Design wird uns helfen, zu schützen von ihm im Sommer.

Sie sehen, die Idee ist, alle Klimazonen Daten zu sammeln ist wichtig; Wenn Sie sich fragen, wenn nötig, ja. Wenn Sie wirklich wollen, um eine moderne Wohnung für mehr natürliche, nachhaltige und gesunde grüne Häuser haben.

Das Sammeln dieser Informationen wird mit der ersten Prämisse der die Grundprinzipien der bioklimatischen Architektur entsprechen: Erfassung, Speicherung, Isolation und Schutz, mit eigenen natürlichen Ressourcen, insbesondere erneuerbare Energiequellen, arbeitet grundsätzlich mit der Sonne, Lüftungs- und Steuern Energieflüsse.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha