Erziehen als Hund

Exiten Sorten von Hunden und ihren Arten alle eine Gnade im Besonderen. Viele Menschen werden gegeben, um ihr Leben mit diesen Freunden des Menschen zu teilen. Daher kommt die Notwendigkeit, die wissen, wie man zu erziehen, Zug oder Zug ein Hund. Es gibt viele Möglichkeiten, um eine Standard-Hund zu erziehen, aber manchmal keine Zeit, um unsere Kinder und weniger Hunden oder Haustieren wir zu Hause widmen wir haben. Und dass angesichts zur Arbeit, Schule, Kinder, Probleme, schließlich eine Reihe von Situationen, die derzeit zu besetzen unserer Zeit sind.

Seit Jahrhunderten ist bekannt, dass der beste Freund des Menschen ist der Hund. Die Anpassung der Mann mit dem Hund wurde gut von viel hinter Zeit akzeptiert. Eines der größten Film-Event ist die Serie "Lazie" und zur Zeit der Detektiv Hund "Rex", der mit seiner Intelligenz haben die Welt fasziniert. Heute erkennen wir, dass die Intelligenz hat durch Ausbildung, Studium oder seine Ausbildung an der Zeit, die sie zu den Hunden gegeben wurde entwickelt.

Im Moment gibt es viele Menschen, die Sie fragen sich, wie einen Hund anzuheben. Hunde wie die Kinder unterrichtet werden, und sie lernen, wenn Sie sie zu lehren, wild zu sein, und es wird nicht anders sein, wenn Sie zu erziehen, um ein erträgliches und ruhige Hunde, sein wird. Daher gibt es ein Sprichwort, Haustiere ähneln Hausbesitzer und ich persönlich denke, es ist wahr. Jedes Haustier Hund oder spiegelt den Charakter des Besitzers oder Master.

Es gibt einige, Verhalten oder das Verhalten bei Hunden unter ihnen sind:

Aggression, Beißen, graben, bellen, springen, Trauern, Heulen, Schreddern, wenn allein gelassen, ziehen Sie den Gurt, wenn Sie einen Spaziergang, essen Stuhl, stehlen Lebensmittel und viele andere. Viele dieser Verhaltensweisen ist schwierig, ohne dass wir etwas Wissen auf staatliche Beihilfen, verleihen seinen

Wir können eine Menge Informationen über, wie man einen Hund zu finden zu erhöhen,

- Wie Sie Ihren Hund zu trainieren, - wie Sie mit Ihrem Hund zu kommunizieren und zu verstehen - wie das Verhalten Ihres Hundes verstehen - Ihren Hund, wie man unangemessenes Verhalten zu korrigieren - wie Sie wissen und verstehen, Ihren Hund.

Alle diese Fähigkeiten sind notwendig, weil wir zuerst den Hund zu erziehen wissen, und dann verarbeiten, die Wut zu wissen, seinen Meister Hund.

Ein lebendiges Beispiel für eine Legende, die auf einen Hund chinesischer Herkunft, der seinen Herrn, den Zug jeden Morgen und Abend zu der Zeit zu nehmen, begleitet zählen der Zug wartet, dass kam der Hund war es, auf die genaue Zeit Master. Eines Tages kam der Meister starb und ging dog up gehen, zu suchen, und warten Sie, dass die Liebe jeden Tag zur gleichen Zeit und am gleichen Ort, verbrachte sie 10 Jahre nach dem Tod der Liebe und der kontinuierlichen Hund auf ihn wartete, bis er auch starb. Diese Geschichte gibt uns die Lehre der Treue und Ausbildung, die einen Hund haben und wie sie die Zuneigung zu seinem Herrn gegeben zurück.

Welche Elemente in der Bildung sind wichtig für die Erziehung eines Hundes

Diese Elemente finden Sie hier:

- Wie lässt sich der Hund gehen auf Ihren Anruf - wie man den Hund zu tun sein Geschäft an der richtigen Stelle - wie man den Hund zu sitzen, zu liegen oder stehen - wie man den Hund ist nicht aggressiv home - wie man den Hund nicht Nahrung aus der Hand von Fremden anzunehmen - wie man Sie ignorieren und ungehorsam.

Alle diese Elemente sind von grundlegender Bedeutung in der Erziehung eines Hundes. Es ist die Basis, um zu starten Erziehung eines Hundes positiv.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha