Farboptionen eines 70 Cuda

 Die Barracuda wurde von Plymouth 1964-1974 mit einer Generalüberholung der Karosserie und Motor im Jahr 1970. Das Auto wurde als Basismodell, mit dem Namen Barracuda angebotenen hergestellt; ein Luxus-Modell, genannt Gran Coupé; und eine Performance-Modell, einfach genannt, die "Cuda. Auf halbem Weg durch 1970 die AAR 'Cuda veröffentlicht.

 Tans und Gelb

 Es gab vier Optionen im Bereich von gelb und beige Farbe für den '70 'Cuda. Diese waren: Lemon Mist Metallic, Gelbgold, Verbrannt Tan Metallic und Zitrone drehen.

 Rot-, Orange- und Brauntönen

 Fünf Optionen stehen für die Farben Rot, Orange und brauner Farbe zur Verfügung. Diese waren: Sandpebble Beige, Tief Burnt Orange, Vitamin C, Tor und Red Rally Red.

 Blau, Grün und Veilchen

 Die breite Palette der Farbenwahlen war der blauen Teil des Spektrums. Farbe Entscheidungen enthalten: Lime Light, Ivy Green Metallic, Lime Green Metallic, Metallic lila, Jamaica Blue Metallic, Metallic Blue Fire and Ice Blau Metallic.

 Neutral

 Es gab zwei neutralen Farben. Dies waren Velvet Black und Alpinweiß.

 Starke Auswirkungen Paintings

 Die "high impact" folgenden Lackfarben sind gegen Aufpreis erhältlich: Lemon Twist, Tor Rot Metallic lila, Vitamin C und Lime Light. Diese Farben haben, um den Preis des Autos aufgenommen zu 15,00 $. Die Farben von High-Impact-Lack erhalten auffällige Namen wie die Standardfarben. Wie berichtet, wurden folgende Farbnamen betrachtet, sondern von Chrysler abgelehnt: Fangen Sie mich, Kupfer, Silber und Hallo Ho Gang Green.

 Das AAR

 Zwei Farben wurden Ende 1970 mit der Veröffentlichung von der AAR 'Couda eingeführt. Dies waren Sassy Green Grass und Moulon Rouge. Beide waren die Farben der hochschlagfesten Farbe.

 Interieurfarben

 Vinyl Schalensitze waren in hellblau, rot, dunkelgrün, Saddle Tan, schwarz und weiß erhältlich. Stoff und Vinyl-Sitze waren in Burnt Orange, Blau, Grün und Schwarz erhältlich. Ledersitze sind in Schwarz, Weiß und Schwarz, und Saddle Tan. Mit diesem Paket waren nur die Vordersitze Leder und die hinteren Sitze wurden in Vinyl.

 Lebensmittelfarbstoffe

 Wiederherstellungen sind natürlich nicht auf Farben stock und viele Muskelautobesitzer beschränkt sind sehr stolz, kundenspezifische Lackierungen.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha