Frühling Booster Installations

 Fahrwerksfeder Booster werden in der Regel verwendet, um die schwachen oder zusammen Federn ausgeglichen. Es gibt mehrere Typen auf dem Markt. Ein Stil ist eine Schraube in. Dies ist ein großes Stück der Twisted Metal, die einen quadratischen Kopf hat ½ Zoll. Der andere Typ ist ein Abstandhalter, der gut funktioniert. Die Art der Anwendung ist ein Satz von quadratischen Platten mit Vertiefungen für die Federn. Sie werden mit der Verwendung von langen Bolzen und Muttern entwickelt. Es ist eine runde Gummieinsatz Feder Beschneiden, aber weniger effektiv; es hilft, die steifere Feder zu machen, aber ändert nichts an der Höhe wieder herzustellen. Das nächste ist ein Luftkissen, die im Inneren der Feder und dient als Luftklappe eingesetzt ist. Luftdruck mehr, stärker und steifer wird es. Dies ist nur der Rückseite. Letzteres ist ein Gummispachtel, der ungefähr 3 Zoll lang, rechteckige und gebogene Enden verwendet, um in den Windungen der Feder in Eingriff ist. Sie arbeiten für die meisten, wenn auch halten sie in ist manchmal ein Problem.

 Dinge, die Sie brauchen

 Zusammen ½ Zoll-Laufbuchsen ½ Zoll-Laufwerk Ratschenschrauber Pry Bar Wagenheber Unterstellböcke

 Anleitung

  •  1

 Heben Sie und unterstützen Sie das Fahrzeug auf Buchse steht. Wenn Sie die Schraubentyp installieren, müssen sie 180 Grad oder einander gegenüber oder Feder verformt werden. Sie werden mit einem ½-Zoll-Buchse und Ratsche eingesetzt. Starten Sie den Abstandhalter mit der Hand gerade genug, um ihre Position zu halten. Legen Sie die Buchse am Kopf und drücken und drehen gleichzeitig. Versuchen Sie nicht, weiter zu verschärfen, nachdem sie stoppt. Es wird mit einer Kraft so weit eingeschraubt werden. Platzieren eines auf der gegenüberliegenden Seite der Feder.

 2

 Installieren Sie die Art der Verbreitung auf entgegengesetzten Seiten der Feder. Lösen Sie die Muttern auf die Bolzen zu ermöglichen Verteilungsplatten Zusammenbruch bekommen zwischen den Federwindungen. Spreizer zu dem Punkt, dass die Schraubenfeder ist in den Sattel des Spreaders. Drehen Sie den Schraubenkopf auf dem Boden, bis die Feder so viel wie gewünscht verteilt sind, und dann die Muttern der Platte festziehen, so dass sie an Ort und Stelle bleiben.

 3

 Installieren Sie die Snap-on Gummi-Typ mit einem Hebel oder Hammer. Halten Sie sie auf und verwenden Sie den Hebel zwischen den Federn zu heben und zu brechen die Enden der Spulen. Wenn dies nicht funktioniert, verwenden Sie einen großen Hammer.

 4

 Installieren Sie den Airbag mit einem Wagenheber. Platzieren Sie den Wagenheber unter der Hinterachse auf der Seite, die zuerst getan werden muss. Heben Sie die Achse gerade entladen einige Schläge. Entfernen Sie die untere Mutter auf der Schock und ziehen Sie die losen Schlag nach unten. Senken Sie die Buchse. Ziehen Sie die Achse und ziehen Sie gleichzeitig die Feder aus seiner Stange. Legen Sie die Airbags in den Frühling und schließen Sie ein Ende des Schlauches an den Airbag.

 5

 Sicherstellen, dass die Luftleitung frei von Kneifen oder gefältelt, und beim Ziehen nach unten auf das Frühjahr legen Sie die Schraubenfeder. Lassen Sie uns richtig stellen im Sattel, als die Krise ist das Ende des Frühlings. Sicherstellen, dass die Luftleitung ist kostenlos und zur Rückseite. Heben Sie die Achse mit der Buchse, bis der Schock über den Berg geschoben werden und die Mutter zu installieren. Senken die Achse und an der anderen Seite in der gleichen Weise. Suche nach einem Ort, um das Luftventil zu gehen und bohren Sie ein Loch, wenn notwendig und der Ventileinsatz in das Loch. Ziehen Sie die Muttern, um es in Position zu halten. Die beliebtesten Orte sind entweder Ventil an der Rückseite des Rumpfes, wo es ist einfach zu erreichen, oder an der Stoßstange des Weges nach unten. Befestigen Sie die Enden der Fluggesellschaften weltweit, um das Ventil und füllen sich mit Luft, bis das Fahrzeug erreicht ist.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha