In den Filmen, jedes Mal, wenn Sie rauchen weniger, aber trinken mehr Alkohol

In den Filmen, jedes Mal, wenn Sie rauchen weniger, aber trinken mehr Alkohol

Die Akteure immer weniger Rauch in Filmen, aber Alkohol bleibt ein weit verbreitetes Ressource auf der großen Leinwand, laut einer Studie des Norris Cotton Cancer Center in Lebanon in New Hampshire, die mehr als 1400 Filme gedreht analysiert zwischen 1996 und 2009.
Laut der Studie Erkenntnisse in der medizinischen Fachzeitschrift JAMA Pediatrics, wurden die Analyse in allen 500 Marken erkannt und 2433 Auftritte Schnupftabak Alkoholmarken. Es wird auch darauf hingewiesen, dass gemäß der Vereinbarung zwischen den Tabakunternehmen und der US-Regierung, die die Entstehung von Marken beschränkt, lehnte exponentiell um 7% pro Jahr, dann auf einem Niveau von 22 pro Jahr gehalten 2006.
Im Gegensatz dazu gab es wenig Veränderung in der Zeit von Schauspielern ausgegeben von der großen Leinwand, alkoholische Getränke zu konsumieren. In der Tat, die Anzahl der Szenen, in denen Alkohol in qualifizierter Jugendfilme verbraucht hat 80-145 im Durchschnitt pro Jahr gestiegen.
 "Diese Ergebnisse sind besorgniserregend", sagte der Direktor des Center for Alcohol Marketing und Jugend an der Hopkins Bloomberg School of Public Health in Baltimore Johns, David Jernigan, der versteht, dass viele Filme zu zeigen, dass "alle Gelegenheiten sind ideal für die Aufnahme ein Glas ". Und da Filme beeinflussen, wie viel Jugendliche rauchen und trinken, sollten wir die Ergebnisse prüfen, um Alkoholmissbrauch in einem frühen Alter und Gesundheitsrisiken zu vermeiden. "Keine Jugendfilm sollten Minderjährige Alkohol konsumieren, oder Alkohol, oder wer trinken zeigen und fahren zur gleichen Zeit", schlussfolgern die Autoren.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha