In Mode, Was ist Tee Länge?

 Tee-Länge ist ein Mode-Begriff verwendet, um eine halbe Länge Rocksaum tangential zur Wade oder Schienbein zu beschreiben. Diese Art von Rock tendiert dazu, die Hüften überfliegen, dann nach und nach sanft anschwellen am Ende. Es ist in der Regel ein wenig mehr entspannt und lässig Alternative zum bodenlange Röcke in Ballkleider.

 Die ersten Tee langen Röcken wurden in der Regel von Frauen in den westlichen Kulturen getragen, vor allem in England und den Vereinigten Staaten, beginnend etwa rund den späten 1800er Jahren wurden sie als eine lockere Alternative zu den in voller Länge Kleider in einer Zeit, als die war in der Regel nicht sozialverträglich für eine Frau, Hosen zu tragen. Die ersten Tee-Länge Kleider sind in der Regel aus leichten Materialien wie Baumwolle gemacht werden, und waren in der Regel zu lässig, in der Öffentlichkeit getragen werden berücksichtigt.

 In den 1920er Jahren begann die Mode für westliche Frauen zu ändern, wenn Frauen begannen, kürzere Röcke und Hosen zu tragen, so dass Tee Länge Röcke wurden nicht mehr als Freizeitkleidung vor dem Haus. Modedesigner begann, Tee Länge Kleider und Röcke aus mehr formalen Stoffe wie Satin, die sich in großem Umfang von den späten 1950er und frühen 1960er Jahren nach den 1960er Jahren durchgeführt wurden, zu machen, Orgasmusstörungen € ™ s Mode sind in der Regel konzentrieren sich auf kürzeren Rocklängen und Hosen, so wadenlangen Kleider waren nicht so oft von westlichen Frauen getragen.

 Moderne Designer produzieren Tee Länge Kleider, die in der Regel für formelle Veranstaltungen genutzt werden. Einige Frauen bevorzugen die Rocklänge, weil sie die konservativen Stil der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts anrufen möchten. Die allmähliche Rollen am Ende des Mantels zu betonen, kann eine Frau ein Schlupf aus Tüll ist, wird eine starrere Gewebemasse an der Schürze aufgenommen. Andere können diese kürzeren Saum wählen, wie sie besuchen eine formelle Outdoor-Event, mit einem längeren Zoom riskieren Verschmutzung und zerrissen.

 Ein Tee-Länge Saum ist möglich Nachteile als gut, vor allem auf dem Gebiet des Unterschenkels, wo der Saum hits. Wenn eine Frau petite oder haben kurze Beine, ist die Wadenlänge Rand so viel von ihrem Unterleib, sie sind größer als sie tatsächlich können hide angezeigt. An einem bestimmten fit fix Probleme, wird es halblangen Saum oft mit hohen Absätzen getragen werden, um den Unterkörper zu verlängern und können Anforderungen anzupassen, um sicherzustellen, der Saum landet nur an der Wade zu sein.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha