Kalifornien Gesetz über Room & Board und die Rechte des Vermieters

 In Kalifornien, wenn ein Eigentümer vermietet die Immobilie an einen Wohnsitz hat, schafft es in der Regel einen Vermieter-Mieter-Beziehung. Der Vermieter verpflichtet sich, die Miete zu erhalten und im Gegenzug gibt der Mieter die ausschließliche Verwendung und den Besitz der Immobilie. Ein Privathaus, einem Pflegeheim oder ein Arbeitgeber Unterkunft und Verpflegung bieten. In einigen Fällen erhält der Mieter Unterkunft und Verpflegung wird als Mieter zu betrachten, im Gegensatz zu einem Mieter. In Kalifornien, Mieter zu halten ähnliche Rechte an Mieter. Allerdings sind die Vermieter und Mieter Gesetze in der Regel nur für Personen gelten, die die rechtliche Definition von einem Eigentümer oder Mieter gerecht zu werden.

 Residents Unterkunft und Verpflegung

 In Kalifornien, viele Arten von Einrichtungen bieten Unterkunft und Verpflegung, einschließlich Hotels, Universitäten, Gesundheitseinrichtungen und Privatwohnungen. Terrasse Zimmer mit Pension bieten in der Regel die Bewohner mit einem Schlafzimmer, einem Bett und Verpflegung für einen Festpreis bereit. California Gehäuse Gesetzen des Staates, um Regelungen für Hotels, Wohnhäuser und andere Einrichtungen, die Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung stellen. Diese Regeln und Vorschriften verlangen die Betten sauber und hygienisch zu halten, Herd treffen Gesundheits- und Sicherheitscodes und Wachen vor Ort zu verwalten größere Anlagen mit 12 oder mehr Personen, oder 16 oder mehr Zimmer Mehrfamilienhäusern.

 Zimmer mit Pensionsverträge

 Der Vermieter und Mieter können zu einer mündlichen oder schriftlichen Vertrag von Unterkunft und Verpflegung geben. In einigen Fällen kann der Besitzer ein Arbeitgeber und Raum sein und Pappe kann ein Teil des Arbeitsvertrags, mit Raum-und Bord Aufwendungen aus Gehalt des Mitarbeiters abgezogen. Decken Kosten für Mahlzeiten und essen Mitarbeiter sind arbeitsrechtlich in Kalifornien gegründet. Ansonsten sind die Zimmer-Leasingverträgen mit Pensions Standards im Allgemeinen die Miete zu zahlen, Mahlzeiten in den Mieten und Belegungsbedingungen enthalten. Der Mietvertrag kann eine mündliche Vereinbarung, leasen oder periodische Mietverhältnisses sein. Eine mündliche Vereinbarung kann für kurze Zeiträume von weniger als einem Jahr rechtsverbindlich sein. Periodische schriftlichen Mietvertrag kann eine Vereinbarung Woche zu Woche oder Monat zu Monat für Unterkunft und Verpflegung enthalten.

 Reparaturen und Verantwortlichkeiten Zimmer

 Eigentümer und Mieter jeweils unterschiedliche Zuständigkeiten für die Reparaturen und halten das Wohnzimmer, einschließlich sauberes Bett. In Kalifornien, sollten alle Miet- und Leasingverträge enthalten eine implizite Garantie der Bewohnbarkeit, was bedeutet, dass der Besitzer muss Reparaturen vorzunehmen, um den Raum bewohnbar zu halten. Ein Eigentümer muss sicherstellen, dass der Mieter Beratungsraum Zugang zu einer Toilette Arbeits, fließendes Wasser, Entsorgung, natürliches Licht und Ventilation zu jedem Zimmer. Der Eigentümer hat auch die Verpflichtung, ausreichende elektrische Leitungen, Heizung und Kühlung.

 Kündigung

 In Kalifornien, gelten die Grundprinzipien der Vermieter-Mieter-Recht auf Raum-und Bordeinrichtungen. Jeder Eigentümer muss mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Gehäuse entsprechen, je nach der Art der Unterkunft und Verpflegung angeboten. Ein Eigentümer kann in der Regel beenden die Miete eines Residenta € ™ auf der Grundlage der Bedingungen einer Pacht, dem eine schriftliche Mitteilung 30 Tage oder 60 Tage erlauben kann. In anderen Fällen kann ein Eigentümer nicht erforderlich zu drei Tagen kündigen werden schriftlich eingereicht auf der Grundlage tenantâ Handlungen oder Unterlassungen € ™ s als Standard in der Zahlung der Miete. Der Eigentümer kann auch eine Stellungnahme an drei aufeinanderfolgenden Tagen an einen Mieter, der seinen Platz für illegale Aktivitäten verwendet. Wenn der Mieter sich weigert, nach drei Tagen der Ablauf zu verlassen, kann der Eigentümer eine Aktion das rechtswidrige Festhalten von der California Superior Court bringen, um die Mieter zu vertreiben.

 Heilbar und unheilbar Verletzungen

 Sobald ein Zimmer mit Pensions Mieter ist mit einer Kündigung serviert, muss der Vermieter dem Mieter die Möglichkeit geben, bestimmte Arten von Verletzungen zu heilen, aber nicht alle Verletzungen. Zum Beispiel, wenn der Mieter nicht gezahlt zu vermieten, muss der Vermieter den Mieter in der Regel geben die Miete vor den drei Tagen nach Ablauf bezahlen. Das Drei Tage im Voraus muss die Höhe der Miete, die aufgrund und wo, Miete zu zahlen ist, umfassen. In anderen Situationen muss ein Eigentümer die Verletzung anzuzeigen und ermöglichen ein Mieter, nur wenn möglich die Verletzung zu korrigieren. Einige Verletzungen nicht geheilt werden kann, wie zum Beispiel illegale Aktivitäten im Gange, einschließlich Drogenmissbrauch, missbräuchliches Verhalten oder Androhung von Gewalt.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha