Präventive Medizin

"Sicher ist sicher"

Berühmten Ausspruch, die uns von der Bedeutung der immer einen Schritt voraus, soweit unsere Gesundheit betrifft, rechnet problematisch Tabellen beeinträchtigen unsere Lebensqualität erinnert.

Aber dieser Satz bekannt, aber selten praktiziert. Es wird viel über die Krankheit, sagte, aber nur selten notwendigen Maßnahmen ergriffen werden, um sie zu verhindern.

Präventive Medizin ", ist der Zweig der Medizin, die mit der Verhütung von Krankheiten befasst. Es beinhaltet alle Maßnahmen, um den Ausbruch der Krankheit zu verhindern, um den Prozess zu stoppen und zu verhindern, dass mögliche Komplikationen ".

Präventive Medizin ist nicht auf Impfstoffe beschränkt, wie manche vielleicht denken. Wenn es wahr ist, gibt es nur schwer vermeidbaren Krankheiten, es gibt viele gute und indem Sie einige einfache Hygiene und Gesundheit vermieden oder seine schädlichen Auswirkungen auf unser Leben zu reduzieren.

Präventive Medizin ist die große Frage, in der die Physikalische Therapie hat eine große Rolle. In der Praxis der Physiotherapie Physiotherapeuten Aktionen sind immer enrumbadas bis langfristige Komplikationen zu vermeiden, verhindert unnötigen Ärger und natürlich Hand in Hand mit Patientenaufklärung, die der beste Weg, um Krankheiten, Verletzungen und andere Waffen zu verhindern, ist falsch.

Es ist mehr als wichtig ist, muss lernen, welche Bedeutung er der Präventivmedizin und die Rolle der Physiotherapie auf ihrem verdient. Unsere Zukunft und die Zukunft unserer Lieben können bunter, wenn wir kümmern uns um unsere Körper heute vor einem Schmerz, als wir zu erinnern.

Und wenn die Krankheit erreicht hat und bleibt guter Zeitpunkt, um zu kümmern und kümmern uns um alles, das wir setzen, um seinen Kurs oder gegebenenfalls zu stoppen, verlangsamen. Alles ist mit Qualität zu heute und morgen zu leben!

Einige Tipps sind die folgenden vorbeugenden Gesundheitsschutz, Aufmerksamkeit:

Übung: Übung konsequent trägt zur Gesundheitsvorsorge. Es hilft, ein gesundes Gewicht und reduziert die Gefahr von Krankheiten, insbesondere Herz-Kreislauf, aber auch Gelenk- und Muskel Charakter. Es hat sich auch erwiesen, dass Übung ist gut für die psychische Gesundheit, es baut Stress ab und verbessert das Selbstwertgefühl. Essen! Essen Sie nicht, indem Sie etwas in den Mund. Das Essen ist der Kraftstoff, die unser Körper benötigt, um gut zu funktionieren. Daher ist darauf zu achten, um es täglich zu einer Mahlzeit voller Vitamine, Proteine, gesunde Fette und Ballaststoffe zu pflegen! Es ist voller Energie und fühle mich viel besser!. Treffen Sie sich mit Freunden. Ausgehen ist ein Werkzeug, gemütlich zu halten, kontaktfreudig, und fühlen sich in Begleitung desestresado. Lassen Sie sich nicht gehen zu Ihren amistados, schauen sie auf und treffen Sie für Kaffee und unterhalten, diskutieren, und ihr Leben zu diskutieren. Vorsorgeuntersuchungen: Besuchen Sie Ihren Arzt alle sechs Monate oder mindestens 1 einmal im Jahr für eine Überprüfung. Bluttests durchgeführt, Urin und andere werden Grund zu geben, wie es Ihre Gesundheit und Sie tun sollten, um sie zu verbessern, wenn etwas schief geht.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha