Sibutramin einen Gewichtsverlust Droge namens Sibutramin Reductil

Sibutramin einen Gewichtsverlust Droge namens Sibutramin Reductil

Reductil Sibutramin wird als Gewichtsverlust Droge eingestuft. Reductil wurde von der FDA im Jahr 1997 als Medikament zur Gewichtsreduktion nur auf Rezept verkauft werden genehmigt. Seitdem hat Sibutramin eine große Zahl von übergewichtigen Menschen geholfen, effektiv Gewicht zu verlieren und weiterhin eine gesunde Lebensform.

Reductil Sibutramin ist für Patienten, die zufrieden stellende Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme mit regelmäßigen Mitteln wie Ernährung und Bewegung, Gewicht zu verlieren nicht erhalten empfohlen. Obwohl sie als Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion wirksam, hat Reductil Sibutramin nicht garantieren, Gewichtsverlust auf eigene Faust. Reductil wird nur helfen, Menschen, die bestimmt, Gewicht zu verlieren, und wer sind Drogen in Verbindung mit einer kalorienarmen Diät und Bewegung.

Wie funktioniert Reductil

Sibutramin der Wirkstoff in Reductil auf Neurotransmitter im Gehirn wirkt und Dopa Ihr Gehirn, um das Gefühl von Gefühl "voll", auch wenn Sie weniger gegessen haben. Darüber hinaus Reductil reduziert auch Heißhunger zwischen den Mahlzeiten, so dass Sie nicht in Versuchung, diese kalorienreiche Snacks zu essen. So kann durch die Hemmung Appetit, Kontrolle der Auswirkungen von Sibutramin Reductil Kalorien Tests und hilft so, nach und nach Gewicht zu verlieren.

Der richtige Einsatz von Reductil

Für beste Ergebnisse Gewichtsverlust, sollte es die sachgerechte Verwendung von Reductil Sibutramin. Angesichts hier wichtige Informationen, die Ihnen helfen, gute Verwendung von Reductil machen wird.

Immer fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Sibutramin und informieren ausführlich über ihre allgemeine Gesundheit und Medikamente, die Sie einnehmen. Dies wird helfen, Ihren Arzt zu bestimmen, die Eignung von Reductil in Ihrem Fall und auch bestimmen, die Reductil Sibutramin Dosierung richtige für Sie ist.

Die Standard empfohlene Dosierung von Sibutramin wird einmal täglich, in der Regel am Morgen vor der ersten Mahlzeit. Sibutramin-Behandlung wird typischerweise mit einer 10-mg-Tablette täglich begonnen. Jedoch kann Ihr Arzt die Dosis auf 15 mg erhöhen, abhängig von der Wirksamkeit des Medikaments in Ihrem Körper und auch auf Ihrer Toleranz gegen Sibutramin. Die Dosis kann ebenfalls auf 5 mg bis 10 mg Behandlung nicht sehr gut vom Körper toleriert reduziert werden. In jedem Fall ist die Dosierung von Reductil Sibutramin nicht ändern, ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie mit Reductil nehmen

Reductil Sibutramin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, so ist es nur notwendig, die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie das Gewicht-Verlust-Droge kennen. Dieser Abschnitt enthält wichtige Informationen über Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie Reductil Schlankheits Rauschgift zu nehmen.

  • Immer fragen Sie Ihren Arzt, um Reductil Sibutramin verwenden und immer um die detaillierte Informationen über ihre allgemeine Gesundheit und alle Medikamente, die Sie einnehmen zu sprechen. Dies wird helfen, Ihren Arzt zu bestimmen, ob Reductil für Sie geeignet ist und auch die Dosierung zu bestimmen.
  • Verwenden Sie keine Reductil, wenn Sie Essstörungen, Bluthochdruck und Arterienverkalkung, haben einen Schlaganfall erlitten.
  • Verwenden Sie keine Sibutramin, wenn Sie eine Vorgeschichte von Krampfanfällen haben, versuchen Sie, die eine andere Appetitzügler, wenn Sie einen Monoaminoxidase-Hemmer Antidepressivum in den letzten 14 Tagen genommen haben.
  • Verwenden Sie keine Reductil Sibutramin, wenn Sie schwere Leberprobleme oder Nierenerkrankungen, Hämophilie oder anderen Blutungsprobleme haben.
  • Verwenden Sie keine Sibutramin, wenn Sie an einer Depression leiden, oder eine Geschichte der Depression.
  • Verwenden Sie keine Reductil, wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter 18 Jahren.
  • Pflege auch nicht bei Patienten mit Epilepsie oder Schlafapnoe empfohlen.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Glaukom oder der Parkinson-Krankheit haben.
  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, oder wenn Sie ein bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile von Reductil Sibutramin haben.
  • Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche unangenehmen Nebenwirkungen mit Reductil Einsatz zu erleben.

Tests Reductil

Reductil Sibutramin ist erwiesen, dass eine sichere und wirksame Arzneimittel zur Gewichtsabnahme in zahlreichen klinischen Studien, die durchgeführt wurden, bevor das Medikament für die Verwendung zugelassen sein. In Verbindung mit einer kalorienreduzierten Ernährung und angemessene körperliche Aktivität verwendet wird, etwa 77% der Patienten erreicht Gewichtsverlust, die ihre Gesundheit profitiert.

Eleven Tests wurden an übergewichtigen Menschen mit dem Ziel, Gewicht zu verlieren, mit Reductil Sibutramin getan. Die Untersuchung reichten von 12 bis 52 Wochen und Dosen variierten von 1 bis 30 mg einmal täglich. Das Gewicht wurde deutlich reduziert, wenn Dosen im Bereich von 5 bis 20 mg. In beiden Studien von 12 Monaten, der höchste Grad der Verlust der Gewichtszunahme wurde für 6 Monate, und wurde in einem signifikanten Gewichtsverlust 12 Monaten bestätigt.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha