Spezifikationen für eine Honda ATF Z-1

 ATF-Z 1 ist eine Automatikgetriebeflüssigkeit, hergestellt von Idemitsu Lubricants American Honda hergestellt. Es kann in Vierzylinder- und Sechszylinder-Motoren Honda verwendet werden. Laut Honda, "Immer Honda ATF-Z1. Wenn es nicht verfügbar ist, können Sie eine DEXRON III Automatikgetriebeöl als vorübergehender Ersatz zu verwenden. Allerdings kann die weitere Verwendung der Qualität der Bewegung beeinflussen. Haben die Übertragung und gespült Honda ATF Z1 so bald wie praktisch gefüllt. "

 Physikalische Eigenschaften

 Honda ATF Z-1 Getriebeöl ist ein klares Rot, ölige Flüssigkeit mit einem leichten chemischen Geruch. Die Flüssigkeit Flammpunkt von 338 Grad Fahrenheit oder 170 Grad Celsius. Es hat eine Dichte von 0,85 Gramm pro Kubikzentimeter bei einer Temperatur von 15 Grad Celsius. Es hat eine Viskosität von 29,49 centistrokes bei 40 Grad Celsius und eine Temperatur über 100 Grad Celsius flüssig Viskosität 7.058 cSt. ATF-Z-1 ist unter normalen Temperatur- und Druckbedingungen stabil, aber die Hitze, Flammen und Funken sollten in der Nähe offener Fluid vermieden werden. Starke Oxidations chemische Mittel sind mit dem Getriebeöl nicht vereinbar.

 Empfehlungen für die Verwendung

 Überprüfen Sie die Höhe in Automatikgetriebeöl, während der Motor ausgeschaltet ist und ist bei normaler Betriebstemperatur. Achten Sie darauf, das Fahrzeug auf ebenem Boden. Entfernen Sie das Automatikgetriebeöl Messstab aus dem Getriebe und wischen Sie es mit einem sauberen Tuch. Setzen Sie den Ölmessstab in den Tank und entfernen Sie den Ölmessstab. Der Füllstand muss zwischen der oberen und unteren Kerben am Messstab liegen. Wenn der Flüssigkeitsstand unterhalb der unteren Markierung, entfernen Sie den Tankdeckel und langsam in die zusätzliche Flüssigkeit Automatikgetriebe gießen, bis der Flüssigkeitspegel an der oberen Markierung. Vermeiden Sie das Verschütten Flüssigkeit in den anderen Motorkomponenten, da dies zu Motorschäden führen. Wischen Sie verschüttete Flüssigkeit.

 Die Ausstellung und Handhabung

 ATF Honda Z-1 enthält gefährliche Bestandteile bekannt Kresol-Verbindung. Obwohl die Amerikanische Konferenz der staatlich-industriellen Hygieniker Klasse als A4 Karzinogen, das kann es nicht als krebserzeugend für den Menschen eingestuft werden, bedeutet, müssen Vorsichtsmaßnahmen beim Umgang mit diesem chemischen genommen werden. Die Zeit gemittelte Messungen der Exposition einer Person durch eine chemische Substanz über einen Zeitraum; TWA Kresol hat 2 Milligramm pro Kubikmeter. Empfohlene Schutzausrüstung beim Umgang mit der Flüssigkeit wird eine Schutzbrille mit Seitenschutz und undurchlässige Schutzkleidung und wasserdichte Handschuhe.

 Sicherheitsinformationen

 Wenn die Flüssigkeit in die Augen gelangt, waschen Sie sie, auch unter dem Augenlid, für mindestens 15 Minuten. Wenn die Flüssigkeit die Haut gründlich und waschen Sie die Haut mit Wasser und Seife und Verunreinigte Kleidung entfernen. Wenn während der Inhalation auftritt, gehen Sie zu einem Bereich mit Frischluft. Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen, bis die Konsultation eines Arztes oder Gift-Notruf. Bei anhaltenden Beschwerden einen Arzt aufsuchen. Bei höheren Temperaturen kann die Flüssigkeit Dämpfe die Augen und Atemwege reizen.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha