Was ist die Spiral-Modell?

 Die Spiralmodell ist ein Software-Design-Philosophie, die anstelle linearer Prozess ist ein Vier-Schritt, der fortlaufend wiederholt wird, bis die Software abgeschlossen ist. Im ersten Schritt des spiralförmigen Modells diskutiert die Entwickler Zwecke. Danach werden die Entwickler Wege finden, um Ziele in der schnellste und sicherste Weg zu vervollständigen. Wenn die Entwickler wissen, was sie tun, und dann Durchführung der eigentlichen Programmierung, sie zu erhalten, um Funktionen in der Software gesetzt. Wenn dieser Prozess abgeschlossen ist, wird der Kunde die Software für die Annahme oder Ablehnung der Änderungen angezeigt.

 Planung ist der erste Schritt einer Spirale-Modell, und es beginnt vor der Programmierung durchgeführt wird. An dieser Stelle diskutiert Funktionen zur Software hinzugefügt werden, die Entwickler. Zum Beispiel, wenn das Programm für die Zusammenarbeit Gruppe als die Entwickler gemacht, die Notwendigkeit für eine Gruppe Schnittstelle macht es einfach für viele Menschen zu besprechen das Programm Parallelität. Die Entwickler nur die notwendigen Funktionen, um zu diskutieren, ohne zu diskutieren, wie sie zu machen.

 Wenn die Entwickler wissen, welche Funktionen benötigt werden, werden sie dann beginnen, Möglichkeiten, sie zu vollenden zu diskutieren. In dieser Phase des Spiralmodell werden die Entwickler verschiedene Programmiertechniken und Methoden für die Durchführung zu diskutieren. Zwar gibt es viele Methoden der Features, sind die Entwickler oft diejenigen, die am schnellsten zu machen, und wählen Sie Methode. Sicherheit kann auch ein Problem sein, weil die Entwickler nicht die Programmabstürzen während der Benutzung möchten.

 Folgenden wird ein Verfahren gewählt wird, die Entwickler beginnen dann die Programmierung der Funktionen. Diese Programmierung wird in Übereinstimmung mit der zweiten Phase-Methode gewählt werden, nicht geändert, es sei denn, wichtige Probleme auftreten. Im Gegensatz zu den beiden anderen Teilen der Spiralmodell, gibt es sehr wenig Diskussion.

 Mit den angegebenen Funktionen abgeschlossen ist, wird der Kunde kontaktiert werden, um die Software in seinem aktuellen Zustand zu versuchen. Die Software selten vollständig an diesem Punkt, und dieser Schritt wird durchgeführt, um die programmierten Funktionen als Überschriften zu testen. Wenn die Software nicht für einen bestimmten Kunden hergestellt ist, kann potenzielle Kunden aufgerufen werden, um das Programm zu versuchen. Unabhängig davon, ob der Kunde übernimmt oder verweigert die Eigenschaften, geht das Spiralmodell zurück zu dem ersten Schritt - Planung - wo neue Funktionen werden diskutiert oder verweigert und Funktionen festgelegt sind. Diese werden in der Reihenfolge, bis die Software bereit für die Verteilung oder den Vorgaben des Kunden abgeschlossen werden.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha