Was ist ein High-Verstauchung?

 Eine hohe Knöchel-Verstauchung ist eine schmerzhafte Verletzung zu den Bändern syndesmotic die knapp oberhalb des Sprunggelenks angeordnet sind. Die Bänder gedehnt werden kann oder zerrissen wie ein Fuß einer Person ist gezwungen, nach außen biegen, unbequem, wie es in diesen Sportarten wie Fußball und Fußball üblich. Im Gegensatz zu den üblicheren niedrigen Knöchel-Verstauchung kann eine hohe Knöchelverletzung mehrere Wochen oder sogar Monate, um zu heilen. Ärzte empfehlen in der Regel mindestens einen Monat der Ruhe und Vereisung das Bein, gefolgt von einem sehr allmähliche Rückkehr zur körperlichen Aktivität weitere Bänderverletzung zu verhindern.

 Die syndesmotic Bänder verbinden die Grundlagen der Tibia und Fibula Knochen im Unterschenkel. Sie sorgen für Stabilität beim Gehen, Laufen, Springen und zu stoppen. Eine hohe Knöchel-Verstauchung tritt auf, wenn die Bänder plötzlich jenseits ihrer normalen Bewegungs gestreckt durch eine unangenehme Wendung, fallen gelassen oder zu bekämpfen. Während die meisten Knöchelverletzungen sind das Ergebnis des kombinierten Roll und drehbar an der Innenseite des Fußes, Sprunggelenksverletzungen auftreten, wenn das Hochdruck drückt den Fuß nach außen.

 Symptome von hohem Knöchelverstauchungen sind ab sofort in der Regel spürbar. Plötzliche, heftige Schmerzen im Sprunggelenk und unteren Wadenmuskel kann lähmend sein. Es kann unmöglich sein, um Gewicht zu tragen, auf das Bein nach der Verletzung auftritt. Im Laufe von mehreren Tagen, weicht scharfen Schmerz dumpf, ständige Schmerzen und Zärtlichkeit. Signifikante Quetschung Allgemeinen innerhalb der ersten paar Wochen, aber schwellen oft minimal. Abhängig von der Schwere der Verletzung, kann niemand ohne Unterstützung für eine Woche oder mehr stehen.

 Die meisten relativ milden Hoch Verstauchung kann zu Hause behandelt werden. Rest ist der wichtigste Teil der Erholung, da die Bänder Zeit, um richtig zu heilen. Vereisung den Knöchel, wickelte sie in einem schützenden Verband, und halten das Gelenk in Ruhe erhöht kann dazu beitragen, Schmerzen und Schwellungen. Eine Person kann auch Over-the-counter Schmerzmittel nehmen, um mit den Symptomen zu helfen. Sobald die Verbindung beginnt, besser in der Regel in etwa einem Monat zu fühlen, kann Licht Stretching-Übungen durchgeführt werden, um die Stärke und Flexibilität zurückzugewinnen.

 Da eine hohe Knöchel-Verstauchung verursacht schwere, anhaltende Schmerzen, es ist eine gute Idee, einen Arzt zu besuchen. Ein Arzt kann den Schaden und Röntgenstrahlen untersuchen, um auf Anzeichen von Knochen- und Bänderverletzung aussehen. Wenn die Bänder noch intakt ist, kann der Patient sehr starke Schmerzmittel, mit einer Schutzfolie oder Strebe vorgesehen ist und die an einen Stuhl für mindestens einen Monat zu verwenden. Chirurgie wird oft betrachtet als die Bänder stark beschädigt werden oder zerrissen werden. Wenn eine Operation notwendig ist, kann sie einen Patienten benötigen, um auf sechs Monate zu verbringen in einer körperlichen Rehabilitation vor der Rückkehr zu normalen körperlichen Aktivität.

  •  Eine Person mit einem verstauchten Knöchel.
  •  Symptome von hohem Knöchelverstauchungen sind ab sofort in der Regel spürbar.
  •  Signifikante Prellung ist in der Regel während der ersten paar Wochen nach einem hohen Knöchel-Verstauchung vorhanden.
  •  Eine Verstauchung, die schwere verursacht, muss ständig Schmerzen geröntgt und nach Rücksprache mit einem Arzt beurteilt werden.
  •  Ein Mann mit einem hohen Knöchel-Verstauchung.
  •  Ein Patient muss Krücken für sich für ein High-Knöchel-Verstauchung zu verwenden, um einen Monat.
  •  Manchmal ist es üblich, dass ein Fußballspieler, eine hohe Knöchel-Verstauchung leiden.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha