Was ist ein Insulinom?

 Insulinom ist eine Art des Pankreastumor, der sich negativ auf die Produktion von Insulin in den Körper. Regel gutartig Zusammensetzung hat Insulinom das Potenzial, eine ernsthafte INDIVIDUALA € ™ s Blutzuckerspiegel beeinflussen so die Entwicklung einer hypoglykämischen Zustand. Prognose mit Insulinomen im Allgemeinen gut geeignete Behandlung verbunden sind, oft das Ausschneiden der abnorme Wachstum.

 Personen Insulinom, auch bekannt als insuloma entwickeln, erleben oft unterschiedliche Symptome. Oft wird die Persönlichkeit oder Verhaltensänderungen zu entwickeln, erlebt anhaltende Kopfschmerzen oder dramatischen Gewichtsschwankungen. Physiologische Veränderungen umfassen beeinträchtigt Wahrnehmung, Bewusstsein und Sinneswahrnehmung kann auch manifest in Gegenwart von solchen Tumoren der Bauchspeicheldrüse.

 Wie bei der Bildung von vielen Tumoren, gibt es keine bekannte Ursache für die Mutation der beta-Zellen, die mit der Entwicklung eines Insulinom verbunden. Das reibungslose Funktionieren der Bauchspeicheldrüse wesentlichen ausreichende Insulinproduktion und Regulierung. Insulin ist der Schlüssel für die Aufrechterhaltung der richtigen Blutzuckerspiegel im menschlichen Körper, und das Vorhandensein dieses Typs von Tumor induziert eine Überproduktion dieses wertvollen Hormon. Seltene im Auftreten Insulinom kann mit einer Vielzahl von Diagnosewerkzeugen erfasst werden.

 Im Allgemeinen wird eine Batterie der diagnostischen Bildgebung, wie beispielsweise eine Computertomografie-Scan oder Ultraschall, können verabreicht werden, um den Zustand und die Funktion der Bauchspeicheldrüse und der umliegenden Organe in der Bauchhöhle zu beurteilen. Ein Arzt kann eine Platte aus Blutproben zu ersuchen, für Insulin und Glucose zu bewerten, als auch Marker indikativ für andere Bedingungen zu überprüfen. Sobald die Anwesenheit eines Insulinom bestätigt wird, kann die Behandlung auf den Standort und die Präsentation des Tumorbasierten Ansatz.

 Fast alle Diagnosen insuloma in der chirurgischen Exzision des abnormalen Wachstums notwendig. Die Entdeckung von verschiedenen insulomas kann auch die Entfernung von Bauchspeicheldrüsengewebe, eine Operation, die eine teilweise Pankreatektomie erfordert. Medikamente können verwendet werden, um den Insulinspiegel zu senken, zu verhindern, hypoglykämischen Symptome und verhindern Wasseransammlungen werden.

 Als Folge der benignen Zusammensetzung der meisten Insulinomen, Personen, deren Tumore erfolgreich entfernt wurden erhält eine gute Prognose. Wenn die ermittelte insuloma malignen zusätzliche Behandlung kann mit der weiteren Reifung des Tumors und Metastasen fortgesetzt werden, oder die Ausbreitung von Krebszellen aus der Bauchspeicheldrüse zu verhindern. Abgesehen von Chirurgie, Behandlung einer malignen Insulinom umfaßt im allgemeinen die Verabreichung der Chemotherapie und Bestrahlungstherapie. Wenn die Krebszellen außerhalb der Bauchspeicheldrüse zu verbreiten, ist eine intensive Chemotherapie verabreicht zu zielen und zu beseitigen Krebs und anderen Tumoren.

  •  Das reibungslose Funktionieren der Bauchspeicheldrüse wesentlichen ausreichende Insulinproduktion und Regulierung.
  •  Die Bauchspeicheldrüse produziert hilft bei der Verdauung und Insulin.
  •  In Insulinom über die Bauchspeicheldrüse zu verbreiten, müssen aggressive Chemotherapie-Behandlungen.
  •  Ein Ultraschall ist ein Test, bei der Bewertung der Bauchspeicheldrüse hilft und umliegenden Organe ist ein Insulinom vermutet wird.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha