Was ist ein Mansarddach?

 Ein Treuer Dach ein mit einer zentralen Dachfirst zweiseitig. Jede Seite hat zwei geneigte Oberflächen. Die obere Oberfläche ist in der Länge kürzer und hat eine sanfte Steigung von ungefähr 30 Grad, während die untere Fläche länger und hat eine schärfere Neigung von etwa 60 Grad. Gambrel Dachstühle sind mit kürzerer Holzstücke zueinander gemacht, anstelle der langen Holzteilen für Dächer, wie die A-Rahmen benötigt.

 Der große Vorteil des Spreizers Dach, das es eine Oberfläche, die sehr widerstandsfähig gegen Schäden durch Wetterbedingungen ist. Gleichzeitig stellt die Mansarddach großzügigem Innenraum. Durch das Gewicht der Dachbindern, die durch die Last von Außenwänden des Gebäudes, gewichtstragenden Innenwände oder Pfosten unnötige unterstützt Blei.

 Der Name für ein Mansarddach können in den Nahen englische Wort gambril, die zu einer "süchtig oder Krückstock" bezeichnet und kann auch als gamrel oder gameral buchstabiert werden kommen. Im 17. Jahrhundert England wurde das Wort Treuer manchmal Sprunggelenk eines Pferdes, das Gelenk im Hinterbein des Tieres, das seine schiefen Aussehen verleiht verwendet.

 Aber es hat seinen Namen, war das Mansarddach beliebt in Europa während des 16. und 17. Jahrhunderts, und es gibt Aufzeichnungen von Gebäuden mit einem Mansarddach in Nordamerika geschrieben so früh wie 1737. Diese Art von Dach war prominent in der niederländischen Kolonialgebäude, und hat sich in Colonial Revival Gebäude erschien. Manchmal verlängert Dach über den Giebel des Gebäudes, die ein Naturschutzgebiet unter dem Überhang an jedem Ende ist.

 Im Mittleren Westen wurde das Mansarddach häufig auf Scheunen verwendet. Die viel Stauraum durch die Form eines Mansarddach erlaubt erklärt seine Popularität. Somit ist es häufig für eine lange Zeit, die in einigen Bereichen eine Dach Streuer ist ein sogenannter verwendet "Stalldach."

 Das Mansarddach wird immer wieder heute populär. Gauben sind oft im Dach möglich, Fenster machen platziert. Manchmal ist die extensive Dach dem Scheitel Stände großen Fenstern. Die großen, offenen, hellen Interieurs geben Hausbesitzer viel nutzbaren Raum.

  •  Heustadel im amerikanischen Mittelwesten sind oft mit gambrel Dächern gebaut.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha