Was ist ein Sklera Schnalle?

 A skleralen Schnalle ist eine Art der Operation, bei der Behandlung von Netzhautablösung verwendet. Die Netzhaut ist die Lichtdetektorschicht im Augapfel und kann von den Geweben, die Zuführung wird in der Rückwand des Auges getrennt werden. Wenn nicht dringend Maßnahmen ergriffen werden, kann die Netzhaut sterben, Erblindung führen. Skleralen Verschluß Verfahren beinhaltet das Anbringen eines Siliziumstück für die äußere Schicht des Augapfels, so daß die Wand des inneren Augapfel zu schieben. Dies bedeutet, dass das Stützgewebe Kontakt mit der Retina bilden.

 An der Rückseite des Auges befindet, wird die Netzhaut aus einer inneren Schicht, die auf Licht reagiert, spezieller Zellen genannt Stäbchen und Zapfen zusammengesetzt ist, und eine äußere Schicht sogenannten retinalen Pigmentepithels. Das retinale Pigmentepithel stellt normalerweise die Stäbchen und Zapfen mit einer Diät, aber wenn eine Netzhautablösung auftritt, werden die zwei Schichten getrennt. Dies tritt häufig in Verbindung mit einem Riss in der inneren Schicht. Die Symptome einer Netzhautablösung sind sehen Lichtblitze und Spots schwimm vor den Augen. Vision kann eine Person beginnt zu verblassen, in einem Prozess, der manchmal als ein schwarzer Schleier nach unten über den Augen erlebt wird.

 Zu dauerhaften Verlust der Sehkraft zu verhindern, ist eine Operation erforderlich. Sklera Schnalle Chirurgie ist eine Option, die unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt werden können. Die Dringlichkeit, mit der die Operation durchgeführt wird, hängt davon ab, ob die Ablösung in den Bereich der zur gezielten, zentralen Sehkraft, die bekannt ist als die Macula aufgezeichnet wurde Retina. Wenn der Makula ist noch nicht getrennt ist, wird ein Betrieb in der Regel durchgeführt, um unmittelbar aus der Sicht zu halten. Wenn der Makula wird bereits durch die Ablösung betroffen sind, ist es oft unmöglich Sehkraft vollständig auch bei der Operation wiedergewonnen werden, so daß der Betrieb weniger dringlich.

 Skleraeindellung Nähen ein kleines Stück aus massivem Silikon oder Silikonschwamm, der äußeren Schicht der weißen oder Lederhaut des Auges. Manchmal ein Silikonstutzen zum Augapfel nach innen schieben zu einem bestimmten Zeitpunkt befestigt sind, und in anderen Fällen eine längere Streifen genäht, um den ganzen Weg um als Zuglasche und der Wand des Augapfels in Kraft. Beide dieser Verfahren zielen der Retina Pigmentepithel bringt wieder in Kontakt mit der frei stehenden Innenschicht der Retina. Zusätzlich zum Durchführen einer skleralen Abschlussverfahren können in Löcher in der Netzhaut aufgrund des Einfrierens oder der Einsatz von Lasern angewendet werden.

 Nachdem der skleralen Schnalle vorhanden ist, kann eine beliebige Flüssigkeit, die sich angesammelt haben kann hinter der Netzhautablösung zu entleeren. Einige Chirurgen lieber nicht Drainage von möglichen Komplikationen zu tun sind Blutungen und Perforation der Netzhaut, während andere Drain hat den Vorteil der Reduzierung der Druck im Auge, so dass die beiden Schichten der Netzhaut untereinander und fördern die Heilung fortzusetzen. Wenn Entwässerung durchgeführt wird, nimmt der Körper schließlich die Feuchtigkeit auf natürliche Weise.

  •  Jede Form der Augenchirurgie wird mit einem gewissen Risiko für Komplikationen geliefert.
  •  Ein Sklera Schnalle ist ein chirurgisches Verfahren verwendet, um eine Netzhautablösung zu behandeln.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha