Was ist ein Wachs Dip?

 Ein Wachs-Dip ist eine Behandlung für Muskel-Skelett-Erkrankungen wie Arthritis. Arthritis ist eine entzündliche Erkrankung der Gelenke, Gelenkschmerzen und Beschwerden verursacht. Wax Dips kann helfen, beruhigen, auch schwere Arthritis Schmerzen. Das Wachs-Dip Verfahren zur Behandlung von Arthritis Schmerzen ist auch gedacht, um möglicherweise dazu beitragen, die Durchblutung der Haut.

 Menschen mit Nervenschäden, wie einige Menschen mit Diabetes sollten zunächst die Zusage von ihrem Arzt vor der Behandlung ein Wachs tauchen, um Muskel- oder Gelenkschmerzen. Dies ist wichtig, weil Wachs tatsächlich gut kann den Blutfluss zu beschränken, anstatt auf die Verbesserung von Menschen mit Schädigung der Nerven oder Neuropathie. Anzeichen von Nervenschäden können Taubheitsgefühl und ein Kribbeln in den Händen, Füßen oder anderen Körperteilen. Bei einigen Arten von Neuropathie, kann es keine spürbare Symptome sein, so überprüfen Sie mit einem Arzt, vital - vor allem für Diabetiker.

 Das Wachs Tauchbehandlung Methode verwendet geschmolzenen mineralischen oder Paraffinwachs. Je nach der Gelenke betroffen sind, Hände, Füße, Ellenbogen oder Knie war es, in der warmen Schmelze eingetaucht werden. Ein Handtuch wird zur Deckung der gewachsten so dass die Wärme des Wachses bleibt nah an der Haut. Erhitzen Sie das Wachs kann helfen, beruhigen schmerzende Gelenke. Nachdem das Wachs erstarrt und kühlt es abgezogen wird und in der Regel verworfen; manchmal wird es erwärmt und stattdessen verwendet.

 Wax Dips kann zu Hause durchgeführt werden, aber die meisten Leute kaufen kommerziellen Behandlungen durch Drogerien oder Apotheken. Wax Tauchbehandlung Dienstleistungen sind verfügbar unter Salons und Spas - vor allem diejenigen zur Förderung der älteren wie ihre Kundenbasis. Zum Beispiel bieten einige Spas Wachsbäder, in denen der gesamte Körper, außer dem Gesicht und Kopf, tauchte Wachs. Paraffinwachs kann besonders beruhigende und therapeutische für diejenigen, Gelenk- oder Muskelschmerzen in den verschiedenen Bereichen des Körpers zu sein.

 Personen mit empfindlicher Haut können jede Entlastung von der Verwendung eines Wachses dip nicht finden. Vielmehr sind sie entzündet kann Haut. Wenn eine Person nicht sicher, ob seine Haut wird Wachs tolerieren taucht nun, es ist eine gute Idee, nur eine kleine Fläche zu prüfen, wie ein Finger. Wax Dips sollte niemals angewendet werden, offene Wunden, Ausschläge oberhalb oder Hautirritationen von jedem Typ.

  •  Die Wärme des beheizten Wachs kann helfen, beruhigen schmerzende Gelenke.
  •  Arthritis-Patienten können von einer Wachs dip profitieren.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha