Was ist ein Zuchtraum?

 Ein Kulturraum oder wachsen Raum ist ein Ort, an dem Pflanzen unter kontrollierten Bedingungen, wie Kunstlicht, Sonnenlicht oder beide aufgewachsen. Die Wärme wird durch den Einsatz von Power-Lampen erzeugt wird, und wenn es zu heiß ist, kann ein Fan, die Dinge abkühlen verwendet werden. Boden kann in einem Wachstumsraum verwendet werden, obwohl Hydroponik erdlosen System, das üblicherweise ein kostengünstiger und kann zu höheren Ausbeuten führen kann, ist auch eine Option.

 Ein Kulturraum wird bevorzugt, wenn die Außenseite der Wachstumsbedingungen nicht optimal sind, ist der Raum begrenzt ist oder wenn die Ernte illegal ist, wie bei der Kultivierung von Marihuana. Die Verwendung von Hydrokultur ist sehr beliebt in Growräume, als Frucht reift schnell und Kulturen sind in der Regel im Rahmen des Systems häufiger. Hydroponics ist der Anbau von Pflanzen in inerten Materialien wie Kies, Sand und Kokosnuss, die, im Gegensatz zur Erde, nicht die Anlage jederzeit allen Nährstoffen. Die Stromversorgung erfolgt mit Hilfe einer Mischung von Wasser und Dünger für den Zweck der Steuerung der Menge an Nährstoffen zu und geben Sie jedem Pflanzen richtige Menge und Art der Nahrung er braucht.

 Um die Wachstumsbedingungen in einem Zuchtraum, Temperatur und Feuchtigkeit zu optimieren müssen mit Unterschieden für Tag- und Nachtzeit gesteuert werden. Idealerweise wird die Temperatur während der Nacht einige Grade niedriger als die Temperatur während des Tages und der Nacht, sollte die Luftfeuchtigkeit ungefähr die Hälfte von Feuchtigkeit während des Tages. Kohlendioxid-Anreicherung und Belüftung sind zwei Parameter, die überwacht werden müssen, und Klimaanlagen, Luftentfeuchter, Wärmelampen und Ventilatoren sind einige der Geräte verwendet werden.

 Hydroponics Dosier- und einen Wasserkühler gibt zwei Gartengeräte ideal für Räume wachsen. Hydroponics Dosierung automatisch zu messen, bereit, Nährlösung zu verzichten. Wasserkühler sicherzustellen, dass die Wassertemperatur nicht die ideale Marker durch die Verwendung von Licht-und Pumpen, die das Wasser erwärmen kann, überschreitet. Ein Grow Box ist eine automatisierte Selbstversorger-Umgebung, die in der Regel vollständig eingeschlossen ist. Zuchtboxen werden von denen, die nicht den Raum für eine wachsende Raum oder im Garten, wie zB Hochhauswohnung Bewohner haben eingesetzt.

 Erfolgreiche Kultivierung erfordert häufige Änderungen in der Beleuchtungseinstellungen, Kohlendioxid und Feuchtigkeit. Klimaanlage können die Luft zu trocknen, so dass Feuchtigkeit erhöht werden sollte. Luftfeuchtigkeit sollte höher für Stecklinge und Jungpflanzen und niedriger für blühende Pflanzen. Kohlendioxidpegel auch in Abhängigkeit von der Phase der Ernte. Es gibt Systeme, die diese Bedingungen auf der Basis von vorprogrammierten Einstellungen überwachen.

  •  Ein Kulturraum wird häufig verwendet, wenn eine Pflanze wie Marihuana ist illegal.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha