Was ist Full Disclosure?

 Der Begriff vollständige Offenlegung im rechtlichen Sinn ist oft die Gesetze, die das Spielfeld Ebene zwischen Menschen, die einen Vertrag zu schließen. Dieser Ausgleich ist wichtig, denn es gibt den Menschen eine Chance, eine begründete Entscheidung zu einer Einigung auf der Grundlage voller Kenntnis der Sachlage zum Abschluss zu bringen. In einigen Fällen ist die Verletzung vollständige Offenlegung Gesetze, soweit sie existieren, oder kann den Vertrag oder so schwierigen Umständen ungültig. Diese Art von Gesetz ist am besten für die Welt der Immobilien und Gesetze in Bezug auf Ehe und Ehevertrag.

 Vollständige Offenlegung Gesetze in Immobilien variieren je nach Region, aber Theyâ € ™ re an Käufer des Erwerbs von Immobilien, die haben können real, aber unbekannte Mängel schützen soll. Wenn ein Verkäufer macht sich bereit, ein Haus zu verkaufen, muss er alle bekannten Mängel des Hauses aufzulisten. Zum Beispiel kann es sein, dass ein Teil des Hauses wurde ohne die erforderlichen Baugenehmigungen wieder aufgebaut und gilt als eine illegale wachsen. Dies reduziert die homea € ™ s-Wert und der aktuelle Besitzer müssen alle Interessenten sagen, oder er steht vor ernsthaften Konsequenzen.

 Statt Fallenlassen der Kauf, wenn ein Haus ohne vollständige Offenlegung verkauft, was normalerweise passiert ist, dass der vorherige Besitzer müssen zurück, was Geld benötigt wird, um diese geheimen Funktionen wiederherzustellen. Die Verjährungsfrist für die Offenlegung kann variieren, aber sie können manchmal langwierig sein, was bedeutet, dass ein Defekt entdeckt, würde in der Eigentümer mit den ™ späteren Teil des homea Kurse aus € ™ s Kosten betragen € zahlen führen. Um dies zu vermeiden, verwenden die meisten Menschen zu Hause Inspektoren, und beide Käufer und Verkäufer jeder Dienst, ein Inspektor, um zu versuchen, um sicherzustellen, alle Details über die Unterkunft im Voraus bekannt gegeben und zu einem fairen Preis wird auf der Grundlage erreicht, von denen Daten.

 Offenlegung Gesetze können auch auf die Unterzeichnung der entsprechenden Verträge und einem Typ, der vor allem von ihnen betroffen ist, den Ehevertrag gelten. Diese Gesetze können streng sein über Paare teilen alle Details ihrer finanziellen Leben, aber sie sind viel weiter gehen können. Failure, um verschiedene Teile der Geschichte oder Informationen zu vergangenen Beziehungen offenbaren würde einen Schub, um den Ehevertrag und einen Anspruch auf eine Scheidungsvereinbarung ungültig sein, wie in den Ehevertrag angegeben. Eheverträge können vorbehaltlich einiger Offenlegung Gesetzen. Menschen auf der Suche nach weltlichen Stornierungen anstelle der Scheidungen kann sie auf der Grundlage, dass jemand lügt oder nicht, um etwas Ernstes zu offenbaren suchen.

 Es gibt andere Formen der vollständigen Offenlegung Richtlinien oder Gesetze. Prominente Billigung eines Produkts müssen möglicherweise offenbart, dass sie für ihre Dienste bezahlt werden. Autoren haben gelegentlich ihre spezifischen Interessen, wie zum Beispiel erklären, finanziellen oder politischen Beziehungen, wenn sie auf bestimmte Themen beziehen. Vollständige Offenlegung kann auch auf Internet-Unternehmen, die eine Liste der Probleme, die die Sicherheit beeinträchtigen können, ihre Kunden zu veröffentlichen beziehen. In den meisten Fällen bedeutet, alles bekannt, offenbaren jemand in der Beziehung mit dem Wissen, wie es Zugangsmittel.

  •  Umweltschutz ist erforderlich, wenn ein Haus verkauft.
  •  Das Konzept der vollständigen Offenlegung für Ehe und Ehegüterrechts.
  •  Wenn eine Eigenschaft, ohne die vollständige Offenlegung verkauft, muss der ehemalige Besitzer das Geld, das erforderlich ist, um die geheimen Funktionen wiederherzustellen zurückzukehren.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha