Was ist moderne Kunst?

 Die moderne Kunst ist eine besondere künstlerische Art Bewegung, die im 19. Jahrhundert begann und dauerte bis die 1970er Jahre, und viele Kunsthistoriker eher zustimmen, dass es teilt einige Zeit Überlappung mit der modernen Kunstbewegung. Die Hauptmerkmale sind eine Abkehr von traditionellen Konzepte und Experimente mit den Medien und Themen, die zuvor aus dem Rahmen oder sogar umstritten betrachtet wurden. Einige der bekanntesten Werke der Gegenwartskunst Fokus auf emotionalen Ausdruck eher stoische Zurückhaltung, und nicht wenige der frühen modernen Künstler wurden durch die Aufklärung philosophischen Ideen inspiriert. Änderungen in der Technologie und Erhöhung der Preise des interkulturellen Austausches auch auf die Entwicklung der modernen Kunst beigetragen.

 Eines der wichtigsten Ziele der Arbeit eine Reihe von zeitgenössischen Künstlern "für das Unternehmen, um genau zu erfassen, wenn sie glauben, dass es im Laufe ihres Lebens besteht. Diese Praxis ist ein bekannter Unterschied zu früheren Kunstbewegungen, die weitgehend gefeierten oder idealisierten Vergangenheit. Bilder des Alltags wurde gemeinsam in der modernen Kunst in den frühen 1880er Jahren, und eine Reihe von Künstlern aus dieser Zeit begann auch, Werke zu schaffen, die mit sozialen Problemen wie wirtschaftliche Ungleichheit behandelt. Die daraus resultierenden Antworten von traditionellen Kunstkritiker manchmal schockiert reichten von abweisend.

 Ein weiterer wichtiger Faktor in der modernen Kunst ist in der Regel eine der ausdrucksFreiheit; Diese Periode in der Geschichte der Kunst ist der erste, in dem Künstler, fanden sie ihre eigenen internen Visionen als Ausgangspunkt statt den konservativen Formeln für Kunst zu schaffen, die die Standards waren bis dahin nutzen könnten. Einige Kunstwerke, darunter Gemälde und Skulpturen waren manchmal gemacht, um die traditionellen Regeln der Technik, wie zum Beispiel Halte Farbe auf eine Leinwand oder Rahmen Anzeigen einer Skulptur auf einem Sockel Recht brechen.

 Zeitgenössische Kunst wird weithin als einer späteren Periode der modernen Kunstbewegung, die in den 1960er Jahren begann und in verschiedenen Formen in der Gegenwart betrachtet. Experimentieren mit der digitalen Technologie hat die Entwicklung der neuen Medienkunst, wie zum Beispiel Computer-Animation, digitale Fotografie und Videoinstallationen aktiviert. Einige zeitgenössische Künstler auch mit der Rolle des Künstlers und die Zuschauer zu experimentieren, die zur Entwicklung der interaktiven Kunst. Dieses Medium wird nicht für die Zwecke eines passiven Publikum beobachten Stücke in einer Galerieausstellung verwendet; Stattdessen muss jeder Zuschauer sein, ein Teil des Kunstwerks kurz zu sein, in der Regel durch die Wechselwirkung mit einer Kamera oder einem anderen Typ von elektronischen Eingabegerät.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha