Was sind die häufigsten Nebenwirkungen Nortriptyline?

 Wie die meisten verschreibungspflichtigen Medikamenten kann das Antidepressivum Nortriptylin Nebenwirkungen verursachen. Einige der häufigsten Nortriptylin Nebenwirkungen sind Verstopfung, Verwirrung und Schwierigkeiten beim Wasserlassen. Dieses Medikament kann zu drastischen Veränderungen im Gewicht, Schwindel und Schläfrigkeit führen. Weitere schwere Komplikationen mit dieser Art von Depressionen Medikamente verbunden sind, sind einem erhöhten Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall, Panikattacken, Anschwellen der Genitalien von Männern und krankhaften Veränderungen im Brustgewebe von Frauen. Die Nebenwirkung Symptome können durch Anpassung der Dosierung der Medizin oder Medikamente, um alle zusammen zu ändern, wie von einem Arzt empfohlen gesteuert werden.

 Es ist nicht ungewöhnlich für die Nortriptylin Nebenwirkungen relativ klein ist, obwohl die Probleme müssen so schnell wie möglich an den Arzt des Patienten berichtet werden. Viele Patienten, die trizyklische Antidepressiva Depression Erfahrung Probleme chronisch trockener Mund, Schwierigkeiten beim Wasserlassen und Verstopfung oft auch. Weitere häufige Nebenwirkungen sind vermehrtes Schwitzen und verminderter Sexualtrieb bei beiden Geschlechtern. Männliche Patienten haben auch berichtet, die Symptome der erektilen Dysfunktion als Antidepressiva dieser Art.

 Kann Nortriptylin Nebenwirkungen schwerer und haben einen größeren Einfluss auf das Leben der Patienten. Einige Leute Einnahme dieser Medikamente haben Symptome wie Schwindel berichtet, kämpfen, auch während des normalen täglichen Aktivitäten, und das Gefühl der Verwirrung, wach zu bleiben. Die Verwendung dieses Mittels wird sorgfältig überwacht, insbesondere für Leute mit Diabetes, wie zum anormalen Blutzuckerspiegel zugeschrieben. Es wird vorgeschlagen, dass Patienten mit Nortriptylin berichten keine Reizung oder chronische Nebenwirkungen mit ihrem Arzt. Gewöhnlich werden Modifikationen der Dosis, um die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zu verringern.

 Die schwerste Kategorie umfasst gemeinsame Nortriptylin Nebenwirkungen physische und psychische Symptome. Leute, die diese Reaktionen auftreten können, haben Selbstmordgedanken, Halluzinationen und schwere Verwirrung, und weisen aggressive und feindseliges Verhalten gegenüber den Menschen um sie herum. Andere Formen psychischer Nebenwirkungen dieser Medikamente haben extreme Stimmungsschwankungen, eine unerklärliche Neigung zu riskanten und gefährlichen Tätigkeiten und Schwierigkeiten sich zu konzentrieren auf Aufgaben. Ungewöhnliche Veränderungen im Verhalten oder Stimmung sollte unverzüglich dem verschreibenden Arzt gemeldet werden.

 Schweren körperlichen Reaktionen sind möglich, wenn man Nortriptylin. Einige Patienten haben Herzrhythmusstörungen, Herzklopfen, und erfahrene erhöhte Herzfrequenz. Viele schwere Nebenwirkungen zu imitieren eine allergische Reaktion und manifestiert mit dem Auftreten von Hautausschlag, Atemprobleme und extreme Juckreiz. Krampfanfälle, Herzinfarkte und Schlaganfälle können bei der Einnahme dieses Medikaments auftreten können. Obwohl diese Nebenwirkungen sind selten, die meisten medizinischen Fachleuten zu erziehen, ihre Patienten über die Gefahren und Nebenwirkungen engmaschig überwacht.

  •  Nortriptylin ist auch auf dem Markt unter dem Markennamen Pamelor verkauft.
  •  Einige der häufigsten Nebenwirkungen sind Nortriptylin Verstopfung und urologische Probleme.
  •  Pamelor ist ein trizyklisches Antidepressivum.
  •  Selbstmordgedanken sind eine mögliche Nebenwirkung von Nortriptylin.
  •  Manche Patienten erleben extreme Stimmungsschwankungen bei der Einnahme von Nortriptylin.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha