Was sind die verschiedenen Genres Fiction?

 Fiction Genres sind Kategorien verwendet werden, um verschiedene Arten von Erzählgeschichten zu klassifizieren. Obwohl Fiktion: eine Geschichte, die nicht wirklich geschieht, in den allgemeinen Gebrauch, ist es meist bezieht sich auf schriftliche Literatur. Fiction Genres sind Unterteilungen der Literatur auf der Grundlage der Arten von Handlungselemente gemeinsam allen Genres. Das Genre Fiction ist manchmal abwertende Bezeichnung verwendet Hoch von Unterhaltungsliteratur literarischen Werken zu unterscheiden. Beliebte Fiction Genres gehören Geheimnis, Science-Fiction, und Romantik. Der westliche, Fantasy und Horror-Literatur werden auch dauerhafte Genres, wie die eher traditionellen literarischen Fiktion.

 Storytelling in einen oder anderen Form gibt es schon seit prähistorischen Zeiten gewesen; in Zeiten vor der Schriftsprache, verbale Geschichten wurden von einer Generation an die nächste weitergegeben. Die frühesten schriftlichen Arbeiten waren oft wahre Geschichten mit fiktiven oder erfundenen Elementen verschönert. Beispiele hierfür sind Homers Odyssee und Gilgamesch-Epos. Der Roman begann als eine literarische Form im Jahr 1700. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gab es viele Formen der Fiktion, dass einige Schriftsteller, spezialisiert auf bestimmte Themen oder Genres.

 Amerikanische Schriftsteller Edgar Allan Poe erfand den Kriminalroman Der Doppelmord in der Rue Morgue 1841. Andere Autoren, darunter Engländer Arthur Conan Doyle, fortgesetzt und perfektioniert das Geheimnis, ein literarisches Rätsel basierend auf den Daten von einem Mord oder andere Verbrechen. Poe auch Knie-Horror-Literatur, ein Genre von früheren Autoren wie Mary Shelley entwickelt. Während Elemente dieser Geschichten hatte seit Jahrhunderten bestanden, waren sie nicht wirklich Fiction-Genres bis zum Ende des 19. Jahrhunderts. Masters of Horror zwanzigsten Jahrhunderts aufgezeichnet HP Lovecraft, Robert Bloch und Stephen King.

 Eine weitere aus dem 19. Jahrhundert literarische Meister war Jules Verne, ein Französisch Schriftsteller, der in Geschichten von großen Abenteuern spezialisiert. Er und britische Schriftsteller HG Wells Pionier der Science Fiction, zu einem der dominierenden literarischen Form der Jahrzehnte zu folgen. Günstige genannte Massenzeitschriften des frühen 20. Jahrhunderts in diesen Geschichten die Gelegenheit spezialisiert; Diese Spezialisierung durch die Zellstoff dazu beigetragen, den Bereich der Fiktion Genres. Andere Zellstoff konzentriert sich auf Geschichten aus der US-Grenze, wo Schriftsteller wie Zane Grey und Max Marke schuf die westlichen Genre.

 Romantic Fiction Geschichten von Liebe gegen alle Widerstände, bekam auch seinen Anfang in den Pulp-Magazinen, schließlich zu einem der lukrativsten Fiction-Genres aus dem späten 20. Jahrhundert. Zu dieser Zeit war es üblich, die Buchhandlung, um Fiktion Sektionen nach Genre zu verteilen. Andere Gattungen große Popularität einge fiction, religiöse Fiktion und Erotik. Im 21. Jahrhundert, die Vielfalt der verfügbaren erstellte neue Hybrid-Genres wie übernatürliche Romanze. Literarische Fiktion wird manchmal als seine eigene separate Genre gesehen.

  •  Homers Odyssee kombinierten Belletristik und Sachbücher.
  •  Science-Fiction ist ein Genre, das auf zukünftige Ereignisse, wie das Ende der Erde konzentriert.
  •  Anders als die literarische Fiktion, ist die beliebteste Fiction geschrieben, um an die Öffentlichkeit zu appellieren.
  •  "Literarische Fiktion" wird oft als ein Schreib Genre, das hohe Qualität sind zu sehen.
  •  Sherlock Holmes in den berühmten Detektive aus gesehen werden.
  •  Der Western ist eine dauerhafte Fiction-Genre.
  •  Action-Genre Geschichten unterbieten Superhelden.
  •  Horror-Literatur kann Geister und spirituelle Phänomen.
(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha