Welche Übertragungs EPC Schalten Sie?

 Die elektronische Übermittlung von Druckschalter steuert die Einheit des EPÜ, die den Hydraulikdruck in Ihrem Automatikgetriebe regelt. Diese Regelung ermöglicht die Übertragung seiner Widerstandslinien zu ändern, wenn der Motor startet, härter zu arbeiten. Mit größeren Druck, hat der Motor härter arbeiten, um die Geschwindigkeit zu wechseln, was es aus gegen den redline läuft verhindert. Umgekehrt, wenn der Motor unter Last steht, wird der Druck vom EPC reduziert, so dass der Motor bei weniger als dass die Getriebezahnräder bewegen und seine Energie zu verwenden, um die Last zu bewegen.

 Automatische Getriebe

 Innerhalb Ihres Automatikgetriebe gibt es eine Kupplung, die die Zahnräder eingreift. Der hydraulische Druck drückt die Vorwärtskupplung und umgekehrt. Der Druck wird über eine Hydraulikpumpe und durch Veränderung der Federkonstante an einem Elektromagneten eingestellt.

 EPC Magnet

 Die EPC-Magnet abzulassen Druckübertragung, wodurch die Menge an Arbeit, die Hydraulikpumpe zu tun hat, zum Schieben oder Ziehen der Kupplung. Dies reduziert übermäßigen Blutungen inneren hydraulischen Druck, um eine Beschädigung des Inneren des Getriebes zu verhindern. Obwohl es widersprüchlich, freiwillig erhöhen die Arbeit eines Motors zu tun hat, auch scheinen mag, ist das Ziel, um den Motor in seinem Leistungsbereich zu halten. Ein Leistungsbereich ist ein Bereich von Umdrehungen pro Minute in dem ein Motor am besten funktioniert. Macht die Arbeit des Motors um mehr Hydraulik-Pumpe, verursacht EPC Magnet der Motor künstlich in seiner Leistungsband zu bleiben.

 Änderung

 CBE Getriebeschalter in der Regel nicht für den Benutzer zugänglich. Nur Mechanik oder Berufskraftfahrer sollten die EPC-Schalter-Einstellungen zu ändern. Die Schalter verändert zum Erhöhen oder Verringern des Widerstandes der Spule, so daß es auf unterschiedliche Parameter öffnet. Überwacht EPC Luftströmung in den Motor gelangt, die Motordrehzahl und die Drosselklappenstellung.

 Zugänglichkeit

 Auf älteren Autos kann der EPC-Schalter mit einem Schraubendreher verändert werden, aber viele ältere Autos einfach nicht erlauben, diesen Befehl zu bearbeiten. Es ist sehr einfach, Ihr Auto, indem Sie diese Einstellungen ändern, entweder durch zu viel Druck und bläst die Wände des Getriebes oder durch zu wenig, so dass die Kupplung in Gang stecken beschädigen. Auf Neuwagen CBE Schalter ist softwarebasiert, was bedeutet, Sie brauchen spezifische Diagnose-Geräte, um mit dem Auto-Computer-Schnittstelle.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha