Wie Bänder: Schritt-für-Schritt

 Longe Entscheidung ist nicht nur für das Sommerlager mehr. Lanyards sind oft mit Spitze genannte Kunststoffabfälle, die in vielen verschiedenen Farben gefunden werden kann gewebt. Anfänger können mit einfachen Punkten zu arbeiten, während entlang Trägern voran kann komplex gewebten Entwürfe zu schaffen. Quadratmaschen ist ein Anfänger Basispunkt und kann in den meisten Formen der Lanyard-Herstellung verwendet werden. Es gibt drei Schritte, um eine Perle zu vervollständigen: einen Ausgangspunkt, kontinuierliche und Endpunkt.

 Dinge, die Sie brauchen

 Zwei Spitzen-String Farbe Kunststoff

 Scheren

 Abfahrt

  •  1

 Cut zwei Stücke Lende Farbe unterschiedlich von der Spitze mit der gleichen Länge. Bringen Sie die Enden der beiden Kabel Stücke zusammen, um vier Stränge bilden. Lassen Sie Ihre Finger nach unten, bis Sie die Stränge schlagen, wo Sohn falten. Beginnen Sie Ihren Punkt ist hier, in der Mitte.

 2

 Legen Sie ein Stück Gurt auf die andere in der Mitte, um eine Kreuzform bilden.

 3

 Halten Sie die Mitte, wo der Sohn überqueren zwischen Daumen und Zeigefinger.

 4

 Nehmen Sie einen Strang und bringen sie über die Finger, um eine Schleife zu erstellen. Um dies zu tun, auf der gegenüberliegenden Seite, um eine weitere Schleife, die in die entgegengesetzte Richtung geht bilden. Sie sollten nun zwei Schleifen gehen in entgegengesetzte Richtungen, die die gleiche Farbe haben. Bewahren Sie diese Schlaufen statt mit den Fingern ist jetzt die Schnur.

 5

 Nehmen Sie ein Ende der freien Stränge der gegenüberliegenden Farbe. Bringen Sie es auf der Schleife, ist es näher an und unter die Schleife am weitesten. Um dies zu tun, auf der gegenüberliegenden Seite, damit es in die entgegengesetzte Richtung. Genau das Gegenteil Strang gehen Sie zu der Schleife, ist es näher an der Schleife und unter ihm weiter entfernt ist.

 6

 Nehmen Sie vier Teile und ziehen Sie sie langsam, so dass sie zu erfüllen. Ziehen, bis sie fest sitzen.

 Punkt

 1

 Schleifen bilden mit den gleichen Farben, die Sie verwendet, wenn Sie den Startpunkt beendet haben.

 2

 Folgen Sie dem gleichen Verfahren wie dem Ausgangspunkt. Werfen Sie einen freien Abschnitt und gehen Sie zu der Schleife, ist es näher an der Schleife und unter ihm weiter entfernt ist. Nehmen Sie das freie Ende und entgegengesetzt zu der Schleife zu gehen, ist es näher an der Schleife und unter ihm weiter entfernt ist.

 3

 Ziehen der Fäden fest miteinander und weiterhin das gleiche Verfahren. Wiederholen Sie diese Punkte, bis Sie die gewünschte Länge erreicht haben.

 Ende

 1

 Stechen Sie einen letzten quadratischen Knoten, aber lassen Sie lose Stränge.

 2

 Nehmen Sie einen Strang und bringen es auf der linken Seite, bis Sie den Strang, der auf der gegenüberliegenden Seite ist zu erreichen.

 3

 Bringen die Strang sie mit und durch die gegenüberliegende Schleife und mit der Klinge in der Mitte der Masche kommen arbeiten. Halten Sie es los.

 4

 Fahren Sie um den Platz herum Knoten, bis alle vier Stränge vorhanden sind und durch die Mitte des Netzes.

 5

 Ziehen Sie die Fäden langsam aber fest, um den Punkt zu sichern. Schneiden Sie die Enden um die Lende abzuschließen.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha