Wie einen Kraftstofffilter in einem Kia Spectra ersetzen

 Der Kraftstofffilter in Ihrem Kia Spectra Filter Schmutzpartikel und Kraftstoff Rost. Einige Mechaniker empfehlen, dass Sie den Kraftstofffilter alle 40.000 Meilen für einen 30.000 halten Sie Ihre Spectra in einwandfreiem Zustand zu ersetzen. Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um den Kraftstofffilter auf Ihrem Kia Spectra in weniger als 45 Minuten zu ersetzen.

 Dinge, die Sie brauchen

 Schlüssel

 Neue Kraftstofffilter

 Anleitung

 Entlasten Sie die Kraftstoffsystemdruck, indem zunächst das Kraftstoffpumpenrelais aus der zentralen Stromversorgung zu entfernen. Dann den Motor starten und laufen lassen, bis zum Anschlag. Versuchen Sie, erneut zu starten und lassen Sie ihn laufen, bis er abgewürgt. Weiter, um den Motor bis zum Kofferraum neu zu starten. Schalten Sie die Zündung aus.

 Trennen Sie das negative Batteriekabel. Stützen zu entfernen für den Rücksitz, der hinteren Sitzkissen. Trennen Sie die Kraftstoffgeberkabelbaumstecker.

 Entfernen der Schrauben an dem Kraftstofftankmoduls, der Kraftstoff Sender und dem Kraftstofffilter. Nehmen Sie den neuen Kraftstofffilter und bringen Sie den Kraftstofffilter Absender und Schrauben aus dem Kraftstofftankmodul. Schließen Sie den Kabelbaum-Anschluss an den Tankgeber.

 Setzen Sie die hintere Sitzkissen und Rücksitzrückhalteeinrichtungen. Schließen Sie das Massekabel der Batterie und starten Sie den Motor Ihres Kia Spectra. Dichtheit prüfen und reparieren Sie zu finden.

 Tipps und Warnungen

 Trennen Sie die Kraftstoffleitungen, bis Sie den Druck auf das Kraftstoffsystem zu verlassen.

 Vor dem Starten Ihrer Spectra, wischen Sie verschütteten Kraftstoff, der beim Austausch des Kraftstofffilters haben kann.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha