Wie kann ich domestizieren ein Urteil?

 Wenn Sie außerhalb des Staates haben eine Entscheidung, es ist eine Prozedur, die Sie, um das Urteil eines Gerichts in den verschiedenen staatlichen Stellen ermöglicht. Die Staatsanwaltschaft beziehen sich auf dieses Verfahren, wie zahm Urteil. Der Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass es bietet Ihnen Zugang zu einem örtlichen Gericht zu Ihrem Urteil zu sammeln. Sie nicht haben, einen Anwalt von außerhalb des Staates mieten oder unnötig zu reisen. In einigen Fällen kann die Gesetze Ihrer Gerichtsbarkeit auch günstiger für Sie sein.

 Anleitung

  •  1

 Prüfen Sie die Anforderungen für die Domestikation und Sammeln auf Entscheidungen in der Gerichtsbarkeit, in Frage. Jeder Staat hat seine eigenen Gesetze. In Virginia, zum Beispiel, ist eine Zusammenfassung des Urteils OK für die Domestikation, während in Texas, erhalten Sie eine Kopie des Urteils müssen.

 2

 Bestellen Sie eine beglaubigte Kopie des ausländischen Urteils oder out-of-state. Kontaktieren der Geschäftsstelle im Gerichtsgebäude, wo das ursprüngliche Urteil eingegeben wurde. Erklären Sie, dass Sie benötigen, so dass Sie es in einem anderen Land zu platzieren. Es ist in der Regel eine kleine Gebühr, um den Kopierkosten und Kosten für die Abdichtung und COURTA € ™ Zertifizierung, dass die Kopie ist verbindlich abdecken.

 3

 Archivieren Sie die beglaubigte Kopie des Out-of-Zustandsbeurteilungs am Hofe örtliche Zuständigkeit. Informieren Sie die Geschäftsstelle des Sie die ausländische Entscheidung zu domestizieren wollen Platz. Bezahlen Sie die erforderlichen Anmeldegebühren. Es können zusätzliche Anforderungen, wie beispielsweise die Einreichung einer eidesstattlichen Erklärung zur Bestätigung der Identität des Vollstreckungsschuldners und der Bestätigung, dass das Urteil ist noch gültig sein.

 4

 Maßnahmen ergreifen, um auf Ihr Urteil mit den Gesetzen der örtlichen Zuständigkeit zu sammeln. Der große Vorteil der Domestizierung ein Urteil ist, dass es nun ermöglicht es Ihnen, das Urteil zu machen, als wäre es ursprünglich beurteilt worden und trat in die örtliche Zuständigkeit. Nach Domestikation wird das Amtsgericht die ausländische Entscheidung einer lokalen Gericht zu behandeln.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha