Wie man einen Mercedes ML350 Fehlerbehebung

 Wenn Sie Probleme mit Ihrem Mercedes-Benz ML350 haben sie schnell eine frustrierende Ratespiel zu werden, es sei denn Sie eine richtige Diagnose zu stellen. Wie ist der Fall mit den meisten Trägern auf der Straße heute wird der ML350 mit einem Onboard-Diagnosesystem, wie die OBD2 Namen bekannt, die Ausgangs spezifische Fehlercodes wird nach bestimmten Elementen der ausgestattet Fehler in den elektronischen und mechanischen Systemen in Ihrem ML350. Sie können ein OBD2-Scanner, zum Kauf erhältlich in den meisten Auto-Teile speichert verwenden, um die Diagnosebordcomputer Ihres ML350 für Fehlercodes zu scannen.

 Dinge, die Sie brauchen

 OBD2-Code-Scanner

 Anleitung

  •  1

 Bestimmen Sie den Speicherort des OBD2-Port Ihres ML350 durch das Gefühl rund um das unten Ihre Flug oben Seiten Fuß des Fahrers gut. Der Diagnoseanschluss wird mit OBD markiert werden und wird etwa zwei Zoll breit sein.

 2

 Schließen Sie den Scanner OBD2 Code in das Diagnose-Port, dann auf Ihrem ML350 drehen, so dass der Motor im Leerlauf. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Maschine zu erleben und kann sie nicht in den Leerlauf, drehen Sie den Zündschlüssel in die Position von Zubehör statt, so dass die Bordelektronik des Fahrzeugs aktiviert.

 3

 Lassen Sie den Barcode-Scan für die Fehlercodes, die von der Diagnose-Computer in Ihrem ML350 gesendet wird und beachten Sie alle Codes, die auf der Codeleser Bildschirm.

 4

 Bringen Sie die Codes, die zu einem autorisierten Mechaniker geschrieben wurden, um Auto-Teile-Shop oder Mercedes-Händler zu decodieren. Alle drei dieser Ressourcen werden Bücher und Computer-Dateien auf der Hand, die Ihnen sagen können, ob der Fehlercode, den Sie erhalten, zum Beispiel, was auf einen fehlerhaften Sensor zu haben.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha