Wie man Lithium-Ionen-Batterien wieder aufzuladen

 Lithium-Ionen-Batterien werden von stabilen Lithiumverbindungen hergestellt und sind so konzipiert, mehrere Hundert Mal aufgeladen werden. Sie sollten nicht mit Lithium-Batterien, die nicht auf jeder aufgeladen werden kann verwechselt werden. Im Gegensatz zu Batterien auf Nickelbasis braucht Lithium-Ionen Batterien nicht eingeleitet werden, entweder vollständig geladen ist und kurzzeitig zu entladen. Diese Batterien in einer Vielzahl von Größen kommen, um Handys, Laptops, Digitalkameras, tragbaren Audio-Geräten und PDAs unterzubringen. Jede große Betriebe erfordert ein eigenes Ladegerät, um die Spannung zu begrenzen und die Temperatur, so dass die nicht brennbaren Batterie überwachen.

 Anleitung

 Stecken Sie das Ladegerät in die entsprechende Stromquelle, wie zB einer Steckdose, USB-Anschluss oder Zigarettenanzünder.

 Suchen Sie den Adapter-Port für Ihr elektronisches Gerät. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diesen Anschluss finden Sie in der Bedienungsanleitung.

 Stecken Sie das andere Ende des Ladegeräts in den Adapter-Port. Wenn Ihre Kamera eingeschaltet ist, zeigt die Anzeige, dass die Batterie aufgeladen wird.

 Tipps und Warnungen

 Lithium-Ionen-Batterien sind recyclingfähig. Nehmen Sie sich Lithium-Ionen-Batterien in einem Recycling-Center verwendet.

 Lithium-Ionen-Akku kann sich entzünden, wenn nicht richtig aufgeladen. Beachten Sie unbedingt die vom Hersteller für Ihre Elektronik zugelassenen Ladegeräten verwenden. Diese Ladegeräte regulieren Spannung und Temperatur, um Feuer zu verhindern.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha