Wie man Overdrive-Getriebe eines Dodge Ram deaktivieren

 Die neue automatische Ausweichen Rams sind mit einem "Tow Haul" und "/ OD Off" auf dem Ganghebel an der Lenksäule ausgestattet. "Tow Haul" muss beim Abschleppen a verwendet werden Anhänger und / oder das Fahren in bergigen Gebieten. Diese Einstellung deaktiviert 5. Gang und modifiziert Schaltmuster 2-3 und 3-4. Die Einstellung von "O / D-Off" deaktiviert den 4. und 5. Gang. Wenn die "Haul Abschleppen "oder" O / D-Off "wurde nicht getroffen, Lastkraftwagen mit einem automatischen Getriebe automatisch in den Schnellgang zu verschieben.

 Anleitung

 Beginnen Sie Ihren Dodge Ram Truck. Wie Sie losfahren kann das Getriebe so aus, als wenn es sich bewegt einen Gang, wenn das Wetter kalt ist. Übertragung normal bewegen werden nach ein paar Minuten der Lenk- und Getriebeöl erwärmt.

 Drücken Sie die Taste am Ende des Schalthebels zweimal, um in Eingriff mit den "O / D-Off", schalten Sie Overdrive. Dies schaltet Gänge 4 und 5, so dass keine zusätzliche Verschiebung auftritt. Ein Licht auf dem Armaturenbrett wird diese Übersteuerung anzugeben ist ausgeschaltet.

 Drücken Sie die Taste ein drittes Mal die Overdrive zu drehen. Wenn Sie die 5. Overdrive beseitigen wollen, drücken Sie die "Tow Haul" einmal drücken. Ein Licht auf dem Armaturenbrett zeigt an, dass "Tow Haul" aktiviert ist.

 Wenn "Tow Haul" aktiviert ist, drücken Sie die Taste erneut zweimal Overdrive zu drehen. Die Anzeigen auf dem Armaturenbrett kontinuierlich zu überwachen, so dass Sie wissen, welches System eingerastet ist.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha