Wie Sie das Thermostat in einem 2003 Toyota Matrix ändern

 Die 2003 Toyota Matrix ist ein beliebter Kleinwagen-Coupé, das dazu beigetragen hat, Toyota top-of-the-line eines ausländischen Autohersteller. Wegen ihrer Popularität, gibt es mehrere Reparaturhandbücher zur Verfügung, die Ihnen helfen können, aufgeben, bringen Sie das Fahrzeug in eine Werkstatt, um kleine Dinge wie korrigiert Thermostat haben. Wenn Sie Grundkenntnisse in Motorwerkstatt und ein paar Tools verfügen, können Sie entfernen und ersetzen Sie den Thermostat durch eine gut, dass dieser Motor Matrix zu regulieren wird getragen.

 Dinge, die Sie brauchen

 2003 Toyota Matrix Thermostat

 2003 Toyota Thermostat Dichtung

 Schlüssel

 Schraubendreher

 Handtücher

 Anleitung

 Ziehen Sie den Kühlerschlauch vom Thermostatgehäuse durch Lösen der Kühlerschlauch Clip mit einem Schraubendreher und ziehen Sie den Schlauch aus dem Gehäuse. Shove ein Handtuch in der Kühlerschlauch zu vermeiden fangen Kühlerflüssigkeit des Motors.

 Entfernen Sie die beiden Schrauben, die den Thermostatgehäuse über den Beitrag des Toyota Matrix 2003 mit den Schrauben entfernt halten, heben Sie den Thermostatgehäuse aus der Steckdose.

 Ziehen Sie den Thermostat auf den Konsum, dann entfernen Sie den Thermostat Dichtung. Der Thermostat kann gemeinsame Verbrauch zu halten. Wenn das passiert, müssen Sie die Dichtung mit Schaber kratzen. Wenn Sie abkratzen das Gelenk benötigen, können Sie vermeiden, alles, was in Entscheidungs ​​Füllen des Loch in der Buchse mit einem Tuch.

 Legen Sie die neue Dichtung am Ansaugkrümmer, dann den neuen Thermostat in Eintritt.

 Legen Sie das hintere Gehäuse des Thermostats auf der Oberseite des Thermostatdichtung und festschrauben. Wenn die Schrauben zu fest, kann sie die Schrauben Laschen am Gehäuse zu knacken.

 Setzen Sie den Kühlerschlauch an das Thermostatgehäuse und mit der Halteklammer.

 Tipps und Warnungen

 Manche Menschen entscheiden, die Kühlerschlauchschelle mit einem neuen Nocken betrieben Schelle ersetzen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass das Rohr kann nach der Umsiedlung auslaufen.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha