Wie, um die Bremsen auf einem 2002 VW Käfer ändern

 Sie sollten die Bremsklötze auf einem Volkswagen Beetle alle 60.000-80.000 Meilen von 2002. Der Austauschprozess hängt davon ab, wenn Sie sich entscheiden, um die Bremsen auf der Vorder- oder Hinterräder zu ändern. Es kann auch leicht in Abhängigkeit von der Art des Autos verwendet Sättel variieren. In allen Fällen müssen Sie alle Bremsbeläge gleichzeitig ändern.

 Dinge, die Sie brauchen

 Siphon-Tool

 Jack

 Unterstellböcke

 Kreuzschlüssel

 Bremsenreiniger

 Ablaufwanne

 Schraubzwinge

 Schraubenschlüssel

 Inbusschlüssel

 Schlitzschraubendreher

 Draht

 Bremsbeläge

 Anti-quietschen Verbindung

 Kolbendrehwerkzeuge

 Hochtemperaturfett

 Zugang Bremsen

 Verwenden Sie einen Truthahn Baster oder andere Saugwerkzeug abzuschöpfen zwei Drittel des Hauptbremszylinders Bremsflüssigkeitsbehälter.

 Heben Sie das vordere Ende oder Rückseite des Autos - was auch immer das Ende Sie die Bremsen zu ändern - und entfernen Sie die zwei Rädern.

 Reinigen Sie die Bremsbaugruppe mit Bremsenreiniger, so dass die Tropfrest in einer Auffangwanne.

 Bremsen, bevor ändern

 Drücken Sie den Kolben des Bremssattels im Bremssattel mit einem "C" Klemme. Sehen Sie in der Flüssigkeitspegel in der Hauptzylinderbehälter und sicherzustellen, dass es nicht überläuft.

 Trennen Sie die Scheibenbremssattel durch Entfernen der Kappen auf den Führungsbolzen und Muttern durch Lösen der Führungsstifte mit einem Innensechskantschlüssel. Möglicherweise müssen Sie auch die Haltefeder mit einem flachen Schraubenzieher zu nutzen und die elektrische Steckverbindung entfernen Sie die Verschleißsensor.

 Die inneren und äußeren Bremsbeläge des Bremssattels zu entfernen. Auf einigen Sättel, müssen Sie graben Sie die Federklammer Klebepads unterstützen mit einem Schraubendreher.

 Schälen die Ersatzhalterung Blatt, um ihre Klebeschicht freizulegen; wenn sie keinen Kleber, Aufbringen eines Anti-quietschen Verbindung Verstärkungsplatten.

 Montieren Sie die Pads in den Bremssattel, beginnend mit dem Innenraum.

 Schließen Sie den hinteren Bremssattel auf der Disc. Die Führungsstifte säubern und schmieren sie mit Hochtemperaturfett, bevor Sie sie zurück in den Bremssattel, ziehen bis 21 Fuß-Pfund.

 Bremsen ändern Rück

 Halten Bremssattelbolzen schieben mit einem Schraubenschlüssel, während Sie die Schrauben mit einer anderen Taste. Entfernen Sie den Bremssattel und hängen Sie es an einem sicheren Ort mit einer Länge von Draht.

 Ziehen die inneren und äußeren Bremsbeläge des Bremssattels Halterung. Entfernen und ersetzen Sie die Federn zum Halten der Halterung, auch.

 Bewerben Anti-quietschen Verbindung mit den Lagerplatten der neuen Bremsbeläge, oder ziehen Sie die Folie auf den Platten, wenn sie eine selbstklebende Rückseite haben.

 Montage der internen und externen Pads im Bremssattel Halterung.

 Ziehen Sie die Bremskolben durch Drehen im Uhrzeigersinn während Sie in auf sie. Dies erfordert Rotationskolbenwerkzeuge, die es bei vielen Auto-Teile speichert sind.

 Reinigen Sie die Schiebestangen der Halterung, schmieren sie mit Hochtemperaturfett und installieren Sie die Halterung.

 Schließen Sie den Bremssattel und die Schrauben auf 26 Fuß-Pfund.

 Tipps und Warnungen

 Um den Bremsbelag aufzunehmen, drücken Sie das Bremspedal mehrmals, bis er sich prall anfühlt.

(0)
(0)
Bemerkungen - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha